Bild: Drei junge Wissenschaftlerinnen arbeiten im Labor; Copyright: panthermedia.net/ViktorCap

© panthermedia.net/Viktor Cap

Thema des Monats April 2017

Infektionskrankheiten – das Labor im Wettlauf mit Pathogenen

Infektionskrankheiten kommen unbemerkt und können schwere Folgen haben. Prävention durch gute Hygiene ist der wichtigste Schutz für Menschen im Krankenhaus. Gerade bei geschwächten Patienten, deren Immunsystem einer Infektion nicht mehr gewachsen ist, ist dies notwendig. Wenn sie trotzdem erkranken, müssen Ärzte schnell diagnostizieren und behandeln. Welche Rolle die moderne Labormedizin heute dabei spielt, erfahren Sie in unserem Thema des Monats.

Video

Krankenhaushygiene - Kleiner Helfer für die Händedesinfektion

Die größte Schwachstelle bei der Händedesinfektion im Krankenhaus ist, dass sie nicht oder nicht richtig durchgeführt wird. Der Grund dahinter ist häufig Zeitmangel bei den Mitarbeitern. Das HELIOS Universitätsklinikum Wuppertal nutzt jetzt einen kleinen Helfer, um die Mitarbeiter zur richtigen Händedesinfektion zu motivieren. MEDICA.de hat sich mit der Kamera angesehen, wie das funktioniert.