Augenchirurgie: Präzision und Prävention mit dem Femtosekundenlaser

Augenchirurgie: Präzision und Prävention mit dem Femtosekundenlaser

Interview mit Prof. Frederik Raiskup, Leiter des Bereiches Hornhaut- und refraktive Chirurgie, Klinik und Poliklinik für Augenheilkunde, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden

03.07.2017

Bild: Lächelnder Arzt mit Glatze – Prof. Frederik Raiskup; Copyright: Christoph Reichelt/Blickpunkt Studio 2 Dresden

Prof. Frederik Raiskup; ©Christoph Reichelt/Blickpunkt Studio 2 Dresden

Bild: Ein Augenchirurg und ein Assistent behandeln einen Patienten mit einem Chirurgielaser; Copyright: Uniklinikum Dresden/Felix Koopmann

Prof. Frederik Raiskup und Techniker Robert Herber (v.l.n.r.) demonstrieren den Einsatz des Femtosekunden-Lasers; ©Uniklinikum Dresden/Felix Koopmann

Bild: Lächelnder Mann mit Brille und Bart - Timo Roth; Copyright: B. Frommann

© B. Frommann