Augenheilkunde heute und morgen: Chirurgie und mehr

Augenheilkunde heute und morgen: Chirurgie und mehr

01.02.2017

Bild: Blick über die Schulter eines Augenchirurgen, der am Mikroskop operiert; Copyright: panthermedia.net/mearicon

In der Augenchirurgie wird zunehmend minimal-invasiv operiert; ©panthermedia.net/ mearicon

Bild: Schematische Darstellung des Auges während einer Katarakt-Operation; Copyright: panthermedia.net/Roberto Biasini

Bei der Katarakt-Operation kann beispielsweise durch einen kleinen Kanal die getrübte Linse abgesaugt und durch eine flexible Kunststofflinse ersetzt werden, die sich im Auge aufspannt; ©panthermedia.net/ Roberto Biasini

Ambulante Augenchirurgie erfordert Umdenken des Gesundheitssystems

Bild: Patient hält sich ein Fläschen mit Augentropfen vor das gerötete Auge; Copyright: panthermedia.net/ Weerapat Kiatdumrong

Nach einer minimal-invasiven Augen-OP können Patienten idealerweise die Nachsorge selber übernehmen. Das spart Betten und Kosten bei den Augenkliniken ein; ©panthermedia.net/ Weerapat Kiatdumrong

Augenheilkunde morgen: Chirurgie nur die Spitze des Eisbergs

Bild: Lächelnder Mann mit Brille und Bart - Timo Roth; Copyright: B. Frommann

© B. Frommann