Augmented Reality: Unterstützung für die Sterilgutversorgung?

Interview mit Dr. René Reiners, Stellvertretender Abteilungsleiter User-Centered Ubiquitous Computing, Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT

08.06.2018

Bild: Mann mit blonden Haaren, Anzug und Krawatte vor der Kulisse eines Schlosses - Dr. René Reiners; Copyright: Fraunhofer FIT

Dr. René Reiners

Bild: Krankenhausmitarbeiterin mit grüner OP-Haube trägt eine AR-Brille, vor ihrem Kopf schwebt ein Bildschirm; Copyright: IT4process GmbH

Bei komplexen Abläufen wie der Sterilgutversorgung oder in der Krankenhauslogistik könnte AR eine wertvolle Unterstützung für die Mitarbeiter sein und sie auf Fehler aufmerksam machen. Das Bild zeigt einen künstlerischen Entwurf zum Projekt "Smart Glasses in der Sterilgutversorgung".

Bild: Lächelnder Mann mit Brille und Bart - Timo Roth; Copyright: B. Frommann