Biomoleküle kopieren, Innovationspotenzial ausschöpfen --

Biomoleküle kopieren, Innovationspotenzial ausschöpfen

16.08.2016

Bild: DNA-Kopie in einem Mikroarray mit etwa 4.000 meist grünen Punkten; Copyright: Christin Rath/Philipp Meyer

Beispiel einer DNA-Kopie in einem Mikroarray mit etwa 4.000 Punkten auf einer Fläche von 10 mm Höhe und 14 mm Breite. Jeder Punkt stellt eine andere DNA dar; ähnliche Farben entsprechen DNA mit ähnlichen Teilsequenzen; © Christin Rath/Philipp Meyer