Bluttest ermöglicht das Ablesen der inneren Uhr

Bluttest ermöglicht das Ablesen der inneren Uhr

05.07.2018

Bild: Schema zum Bluttest; Copyright: Kramer/Charité

Aus einer Blutprobe (1) werden Zellen isoliert (2) und darin die Aktivität von zwölf speziellen Zeitgenen bestimmt (3). Ein Computeralgorithmus berechnet daraus den Stand der inneren Uhr (4).