Endlich medizinische Bilder in Originalqualität in der Cloud speichern und teilen --

03.08.2017

Oehm und Rehbein GmbH (OR Technology)

Endlich medizinische Bilder in Originalqualität in der Cloud speichern und teilen

2017 präsentiert die Rostocker Oehm und Rehbein GmbH die DICOM-Cloud für den medizinischen Bereich.
Mit ORCA (Oehm und Rehbein Cloud Archiving) besteht ab sofort die Möglichkeit, medizinische Bilder, Befunde und beliebige andere Dateien im Originalformat zu speichern, mit beliebigen Personengruppen zu teilen und über jedes Gerät mit Internetverbindung wieder aufzurufen.
„Durch die immer höheren Bandbreiten, die für das Internet zur Verfügung stehen, ist es ein logischer Schritt, immer mehr Dienste vom lokalen Rechner bzw. ganze Server-Infrastrukturen in die ,Cloud‘ zu verlagern. Diese Möglichkeiten auch für den medizinischen Bereich zu nutzen, bieten wir unseren Partnern und Kunden ab sofort an“, erklärt Bernd Oehm, Geschäftsführer für Verkauf und Marketing bei Oehm und Rehbein. ORCA offeriert viele Vorteile, um den Arbeitsalltag in einer Praxis oder in einem Krankhaus einfacher, kostengünstiger und fortschrittlicher zu gestalten: Die Datensicherung in der Cloud stellt kein Problem mehr dar. DICOM-Bilder und Dokumente können basierend auf sehr hohen Sicherheitsstandards elektronisch zur Verfügung gestellt werden. Dadurch entfällt die Patienten-CD. Ist eine Zweitmeinung gefragt, wird diese bequem über die Funktionen von ORCA zur Befundung angefordert. Der Zugriff auf die medizinischen Bilder und Daten ist zu jeder Zeit von nahezu jedem mobilen oder stationären Endgerät mit Internetzugang möglich. Die Cloud-Plattform bietet mit ORCA Archive und ORCA Share zwei attraktive Verwendungsmöglichkeiten. ORCA Share kann kostenlos getestet werden. Eine einfache Registrierung auf https://orca.de.com genügt. Es werden keinerlei Zusatzprogramme oder Ähnliches auf Ihrem Endgerät installiert. Auf der ORCA-Homepage https://orca.de.com sind alle wichtigen Informationen und Unterlagen sowohl zur Registrierung als auch zu den ORCA-Funktionen und den Kosten aufgeführt. Im ORCA-Produktvideo auf dem Oehm und Rehbein-YouTube-Kanal erfahren Sie alles zu den Verwendungsmöglichkeiten der Cloud-Lösung. Weiterhin werden Spezialfunktionen und Vorteile im medizinischen Arbeitsalltag detailliert erläutert. Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte direkt unter orca@oehm-rehbein.de.

Ausstellerdatenblatt