Durchbruch in der bildgebenden Magnetresonanztomographie des Herzens

07.11.2018

Bild: Patientin beim MRT mit Arzt; Copyright: panthermedia.net / SimpleFoto

Das Verfahren, welches auch als „Hyperpolarisierte MRT“ bezeichnet wird, ermöglicht die Darstellung und Visualisierung wichtiger Stoffwechselsubstrate im Herzen und anderen Organen.