08.11.2018

EIZO GmbH

EIZO stellt seinen lichtstärksten 27” FHD Monitor für die Endoskopie und Mikrochirurgie vor

Die EIZO Corporation (TSE: 6737) kündigt heute die Freigabe des CuratOR EX2721 an, ein 27“ Full HD (1920 x 1080 Pixel) Breitbildmonitor für die Anwendung in der Endoskopie und Mikrochirurgie, den für diesen Bereich bisher lichtstärksten Monitor von EIZO.
 
Der EX2721 ist mit einem LCD Panel mit LED-Hinterleuchtung versehen, das eine Helligkeit von 900 cd/m² aufweist. Das ist der bisher größte Helligkeitswert in der Reihe chirurgischer Monitore von EIZO. Der EX2721 liefert eine klare Darstellung von High Definition Endoskopie- und Mikrochirurgiebildern.

Aus Sicherheitsgründen ist der Monitor mit abgerundeten Ecken ausgestattet und ein flaches Sicherheitsglas mit einer Härte von 9H macht ihn sehr resistent gegen Kratzer. Die Glasfront bietet IP45-Schutz gegen Fremdmaterial und Spritzwasser. Das gesamte Gerät hat Schutzklasse IP32. Dies erlaubt es, den Monitor nach den Anforderungen an die Keimfreiheit im Operationssaal zu reinigen. Außerdem ist der Monitor mit einer überragenden Technologie zur Wärmeableitung ausgerüstet, so dass er sich auch ohne Lüftung nicht erhitzt. Somit ist der Monitor extrem leise und stört die Luftströmungen nicht.

EIZO wird den CuratOR EX2721 zum ersten Mal zur Medica 2018 in Düsseldorf vom 12. bis 15. November in Halle 10/H41 zeigen.

Verfügbarkeit
Der CuratOR EX2721 wird ab Dezember 2018 ausgeliefert. Die Verfügbarkeit kann sich von Land zu Land unterscheiden, deshalb kontaktieren Sie bitte die EIZO-Niederlassung oder den Händler in ihrem Land bezüglich Einzelheiten.

Über EIZO
EIZO (TSE:6737), was im Japanischen “Bild” bedeutet, ist eine Bildtechnik-Firma, die High-End Visual Display Solutions entwickelt und herstellt. EIZO integriert Hardware- und Software-Technologie mit Beratung, Webhosting und anderen Leistungen, die Kunden in Unternehmen, im Grafik-, Spiele-, Medizin- und Maritimsektor sowie in anderen Bereichen eine komfortablere, effizientere und kreativere Arbeit ermöglicht. Mit Hauptsitz in Hakusan, Japan, besitzt EIZO Entwicklungs- und Produktionsstandorte in Japan, China, Deutschland und den USA sowie Vertretungen in mehr als 80 Ländern. Für mehr Information, besuchen Sie bitte www.eizoglobal.com. 

Alle Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Unternehmen. EIZO und CuratOR sind eingetragene Warenzeichen der EIZO Corporation.

Ausstellerdatenblatt