Epigenetische Veränderungen fördern Leberverfettung bei Maus und Mensch --

Epigenetische Veränderungen fördern Leberverfettung bei Maus und Mensch

11.01.2017

Bild: Schematisches Bild eines menschlichen Körpers. Die Leber sticht heraus und ist von einem groten Kreis umrahmt; Copyright: panthermedia.net/Sebastian Kaulitzki

Wer zu Übergewicht neigt, dessen Leber bildet verstärkt das Enzym DPP4, was zu einer Fettleber führt. Gründer dafür liegen in Veränderungen am Erbgut; ©panthermedia.net/Sebastian Kaulitzki