Forscher blockieren Genaktivität von Knochentumor --

Forscher blockieren Genaktivität von Knochentumor

Wissenschaftlern des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universität München (TUM) ist es im Tiermodell gelungen, Wachstum und Ausbreitung des Ewing Sarkoms zu blockieren.

12.04.2016

Foto: Gefärbter Gewebeschnitt

Ewing Sarkom in einer Maus nach dem Einsatz des Hemmstoffs JQ1 (Ausschnitt): Der beginnende Zelltod der Tumorzellen ist mit braunem Farbstoff kenntlich gemacht; ©Günther Richter/ TUM