Forscher entdecken 30 neue Gene für Depression

Forscher entdecken 30 neue Gene für Depression

03.05.2018

Bild: zwei Männer stehen links und rechts von einem Computer; Copyright: Andreas Stein/Institut für Humangenetik

Prof. Markus Nöthen (links) und Dr. Andreas Forstner mit einem Manhattan-Diagramm: Die assoziierten Stellen im menschlichen Genom ragen als "Skyscraper" aus dem Hintergrundrauschen heraus.