News aus der Redaktion MEDICA.de

KI-Initiative bringt Vertreter aus Wirtschaft, Forschung und Politik zusammen
Am Donnerstag, den 18. April 2019, veranstaltet die Initiative "Artificial Intelligence for the European Union" (AI4EU) im Palais de Tokyo in Paris eine große AI Night. Das Event setzt den offiziellen Startschuss für den Aufbau einer zentralen Plattform für Künstliche Intelligenz in Europa. AI4EU vereint 79 Partnerorganisationen aus 21 Ländern und wird von der Europäischen Kommission finanziert.
Mehr lesen
Algorithmen zur Erkennung von Strukturvarianten im Genom
Das menschliche Genom unterscheidet sich von Person zu Person. In der DNA-Sequenz sind zum Beispiel einzelne "Buchstaben", sogenannte Nukleotide, verändert. Noch größere Unterschiede ergeben sich durch Strukturvarianten, die entstehen, wenn große DNA-Segmente eingefügt, gelöscht oder verschoben werden.
Mehr lesen
IT: erster Zellcomputer mit zwei Rechnerkernen
Zu den großen Zielen der Synthetischen Biologie gehört, die Aktivität von Genen mit Rechenschaltungen nach digitalem Vorbild zu steuern. In der Digitaltechnik werden logische Gatter verwendet, um Eingangssignale zu verarbeiten. Sie ermöglichen beispielsweise Schaltungen, bei denen beide Eingangssignale A und B gleichzeitig vorhanden sein müssen, damit das Ausgangssignal C produziert wird.
Mehr lesen
Mit PAGA klare Sicht im Big-Data-Nebel
Bei der Analyse molekularer Prozesse auf Basis einzelner Zellen entstehen schnell große Datenmengen. Münchner Forschende zeigen jetzt, welche Möglichkeiten ihr Computer-Algorithmus PAGA bietet. Auf der Basis von Big Data erstellen sie eine graphische, leicht interpretierbare Karte, die zelluläre Prozesse und Schicksale in komplexen Zusammenhängen aufzeigt.
Mehr lesen
KI schlägt Hautärzte bei der Diagnose
Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ), der Universitäts-Hautklinik und des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg haben einen Algorithmus programmiert, der verdächtige Hautveränderungen digital beurteilen kann.
Mehr lesen
Big Data: Neurodermitis und Schuppenflechte präziser behandeln
Schuppenflechte und Neurodermitis sind die häufigsten entzündlichen Hauterkrankungen. Im europäischen Forschungsprojekt BIOMAP wollen Wissenschaflterinnen und Wissenschaftler diese Krankheiten besser verstehen, um die Patientinnen und Patienten in Zukunft gezielter behandeln zu können.
Mehr lesen
eHealth: Internetschulung für ICD-Patienten
Ein implantierter Defibrillator kann Leben retten, aber auch Ängste auslösen – eine Würzburger Studie zeigt, wie Patienten im Web lernen, damit besser zu leben.
Mehr lesen
Mit künstlicher Intelligenz der Hepatitis C auf der Spur
Nach Schätzung der Weltgesundheitsorganisation WHO sind weltweit mindestens 70 Millionen Menschen an einer chronischen Hepatitis C erkrankt. Die Virusinfektion kann die Leber zerstören. In den letzten Jahren wurden bei der Hepatitis C-Therapie große Fortschritte erzielt. Behandelt werden kann die Erkrankung aber nur, wenn sie auch erkannt wird.
Mehr lesen
Fraunhofer IPA präsentiert mobilen Kommunikationsassistenten
Ob für die Personenansprache und Interaktion, für einfache Transporte oder als autonom navigierendes Telepräsenzsystem: Der mobile Kommunikationsassistent MobiKa ist kostengünstig und vielseitig einsetzbar.
Mehr lesen
Radiomics: neue Form der medizinischen Bildverarbeitung
Mit dem Verfahren der Radiomics besteht durch eine digitale Analyse und einen digitalen Vergleich großer Datenmengen die Möglichkeit, Ärzte mit zusätzlichen Informationen zu versorgen, die über das auf den Bildern visuell Erkennbare hinausgehen. Dies verspricht neue wissenschaftliche Erkenntnisse zur Therapie von Erkrankungen.
Mehr lesen

News der Aussteller von MEDICA und COMPAMED

biolitec® auf der Medica 2018: 10 Jahre ELVeS® Radial®-Lasertherapie und exzellente Heilungserfolge in der Proktologie und Urologie mit LEONARDO®-Lasern
Jena, 09. November 2018 – Der Laserpionier biolitec® setzte Maßstäbe, als er das ELVeS® Radial®-Verfahren für die minimal-invasive endovenöse Behandlung von Krampfadern entwickelte und 2008 in den...
Mehr lesen
Keine Chance für Keime an Implantaten
Das Einsetzen von Hüft- oder Zahnimplantaten ist eine Routine-Operation. Ohne Risiko sind solche Eingriffe dennoch nicht: Es kann beispielsweise eine Infektion auftreten, die sich über Antibiotika...
Mehr lesen
Inovative design hyperbaric chambers
The OxyHelp Hyperbaric Chamber is a unique product in terms of features, quality and price.  We have delivered and installed our chambers in over 25 countries like: Japan, Emirates, Qatar,...
Mehr lesen
Philips bringt weltweit erste Tele-Ultraschall-Lösung für Smartphone und Tablet auf den Markt
Philips hat gemeinsam mit Innovative Imaging Technologies (IIT) die weltweit erste integrierte Tele-Ultraschall-Lösung für Smartphone und Tablet auf den Markt gebracht. Lumify mit Reacts erweitert...
Mehr lesen
EIZO erweitert sein Angebot für die Chirurgie und die Endoskopie durch einen High-Brightness 4K Monitor
Die EIZO Corporation (TSE: 6737) veröffentlicht heute die Freigabe des CuratOR EX3241 – ein 32“ großer chirurgischer High-Brightness Monitor mit 4K UHD (3840 x 2160 Pixel) Auflösung.  Er ist mit...
Mehr lesen
Sensor Platform for Flow Measurement in Respiratory Devices
Sensirion, the innovation driver and leading manufacturer of flow and environmental sensors, will be presenting its sensor platform for flow measurement in respiratory devices at the medical...
Mehr lesen
EIZO gibt die Freigabe seiner ersten Operationsfeldkamera mit 4K Auflösung und integrierter dreiachsiger Halterung bekannt
Die EIZO Corporation (TSE: 6737) veröffentlicht heute ihre erste Operationsfeldkamera, die CuratOR SC430-PTR. Die Kamera mit 4K Auflösung und integrierter dreiachsiger Halterung dient der intuitiven...
Mehr lesen
EIZO stellt seinen lichtstärksten 27” FHD Monitor für die Endoskopie und Mikrochirurgie vor
Die EIZO Corporation (TSE: 6737) kündigt heute die Freigabe des CuratOR EX2721 an, ein 27“ Full HD (1920 x 1080 Pixel) Breitbildmonitor für die Anwendung in der Endoskopie und Mikrochirurgie, den für...
Mehr lesen
PROTEC - Steuern im Quadrat
Das neue PROTEC ist gekennzeichnet durch eine quadratische Grundform mit einer weichen Konturenführung. Aufgrund dessen ist das Wand- und Tischgehäuse ideal geeignet für moderne Elektronikanwendungen...
Mehr lesen
KNF mit neuen Flüssigkeitspumpen für die Medizingerätetechnik: Bis zu 20.000 Stunden wartungsfreier Betrieb
KNF, der Technologieführer für Membranpumpen, präsentiert auf der Compamed 2018 in Düsseldorf erstmals seine neuen Micro-Membran-Flüssigkeitspumpen FF 12 und FF 20. Die Modelle finden ihren Einsatz...
Mehr lesen

Prominenz auf der MEDICA