Innerklinisches Notfallmanagement: Es gibt Handlungsbedarf --

Innerklinisches Notfallmanagement: Es gibt Handlungsbedarf

Interview mit Prof. Thea Koch, Direktorin der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie, Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden

08.11.2016

Bild: Lächelnde Frau mit langen dunklen Haaren und Arztkittel; Copyright: Universitätsklinikum Dresden

Prof. Thea Koch; © Universitätsklinikum Dresden

Bild: Verschwommenes Bild von Mitarbeitern im Krankenhaus, die einen Flur entlang laufen; Copyright: Panthermedia.net/SimpleFoto

Auch auf den Normalstationen von Krankenhäusern kann es zu Notfällen kommen. Diese lassen sich vermeiden, wenn das Personal in der Früherkennung geschult wird; © Panthermedia.net/SimpleFoto

Bild: Erste-Hilfe-Training an einem Dummy; Copyright: panthermedia.net/Mihajlo Maricic

Durch regelmäßiges Training für alle Stationsmitarbeiter kann sich ein Krankenhaus gegen Notfälle wappnen; © Mihajlo Maricic

Bild: Lächelnder Mann mit Brille und Bart - Timo Roth; Copyright: B. Frommann