Können Biomarker die individuelle Wirksamkeit eines Antidepressivums vorhersagen?

04.01.2018

Bild: liegendes Gefäß mit rot-weißen Pillen; Copyright: panthermedia.net/marsan

Warum spricht ein Patient auf eine antidepressive Therapie an, ein anderer hingegen nicht? Wie lässt sich vorhersagen, welches Antidepressivum bei welchem Patienten wirkt?