Künstliche Intelligenz gegen den Fehlerteufel

25/01/2019

Bild: Roboterhand von oben auf einer Laptop-Tastatur; Copyright: panthermedia.net/VitalikRadko

Die neue Methode, der sogenannte "Deep Count Autoencoder", lernt eine einfachere Darstellung der komplexen Daten, indem diese komprimiert und anschließend wieder rekonstruiert werden.