Kopfverletzungen: Neuer Bluttest statt Hirnscans

02.08.2018

Bild: behandschuhte Hand hält eine Blutprobe, hinter der ein Behälter mit weiteren Proben steht; Copyright: panthermedia.net/angellodeco

Ärzte müssen nach einem Unfall oft entscheiden, ob eine genauere Untersuchung des Kopfes mit einem CT angebracht ist. Ein neuer Bluttest könnte sie in Zukunft bei dieser Entscheidung unterstützen.