Newsletter der MEDICA | Webansicht | English | Drucken
Kopfgrafik MEDICA-Newsletter

Krankenhauslogistik: zwischen Zahlen, Daten und Waren

Sehr geehrte Damen und Herren,

täglich müssen im Krankenhaus Tausende von stationären und ambulanten Patienten mit unzähligen Waren versorgt werden. Um diese logistische Meisterleistung vollbringen zu können, ist ein systematisches Zusammenspiel von Digitalisierung und Handarbeit notwendig. Wir haben dem Logistikunternehmen Buttkereit einmal bei seiner täglichen Arbeit im Knappschaftskrankenhaus in Bochum über die Schulter geschaut. Erfahren Sie mehr in unserem Video.

Eine warme Woche wünscht Ihnen,

Elena Blume
Redaktion MEDICA.de
Grafik: 12. bis 15. November 2018, MEDICA - World Forum for Medicine in Düsseldorf

Inhalt

Thema des Monats: Brasilien und Kolumbien
Video: Krankenhauslogistik
Newsletter-Service
RSS-Service
Newsletter-Archiv

Brasilien und Kolumbien: Medizintechnikmärkte unter der Lupe

Thema des Monats

Bild: Eine Kugel, die die brasilianische Flagge zeigt, liegt auf einer Kompassnadel, die auf das Wort "medicine" zeigt; Copyright: panthermedia.net/eabff
In Brasilien und Kolumbien leben zusammen rund 257 Millionen Menschen – eigentlich ein riesiger Markt für international tätige Hersteller in der Medizintechnikbranche. Doch politische und wirtschaftliche Instabilität haben den Markt dort in den letzten Jahren stark gebremst. Was müssen Hersteller heute über die beiden Märkte wissen und wie sieht die Zukunft der Branche dort aus?
Lesen Sie mehr im Thema des Monats
Brasilien und Kolumbien: Medizintechnikmärkte unter der Lupe
Südamerika – Medizintechnik in Brasilien und Kolumbien
Nach oben

Forschung & Technik

Basler Forschern gelingt die Züchtung von Knorpel aus Stammzellen

Aus Stammzellen aus dem Knochenmark von Erwachsenen lassen sich stabile Gelenkknorpel herstellen. Diese Zellen können so gesteuert werden, dass sie molekulare Prozesse der embryonalen Entwicklung des Knorpelgewebes durchlaufen, wie Forschende des Departements Biomedizin von Universität und Universitätsspital Basel im Fachmagazin PNAS berichten.
mehr lesen
Nach oben

Forschung & Technik

Die Emotion liegt im Auge des Hörers: Warum überraschende Geräusche die Pupille weiten

Ein Baby weint oder ein Hund knurrt – beide Geräusche wecken bei uns Emotionen, die sich an den Augen ablesen lassen. Dr. Nicole Wetzel, Leiterin der CBBS-Forschergruppe Neurokognitive Entwicklung am LIN, sowie Andreas Widmann und Prof. Erich Schröger von der Uni Leipzig haben in einer Grundlagenstudie gezeigt, wie unser Gehirn überraschende emotionale Geräusche verarbeitet.
mehr lesen
Nach oben

Forschung & Technik

Bunter Saft hilft Nierentransplantierten

Patienten, deren Immunsystem medikamentös unterdrückt werden muss, können auch von wirkstofffreien Placebos profitieren. Dies haben Wissenschaftler der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen (UDE) zusammen mit ihren Kollegen der Harvard Medical School, USA, herausgefunden.
mehr lesen
Nach oben

Krankenhauslogistik – Digitalisierung trifft Handarbeit

Video

Foto: Vorschaubild zum Video "Krankenhauslogistik"
Im Krankenhaus müssen täglich unzählige Artikel und Waren korrekt an ihren Bestimmungsort gelangen. Dahinter steht ein komplexer Ablauf, in dem ohne Digitalisierung nichts mehr geht. Wieviel Handarbeit trotzdem noch in der Krankenhauslogistik steckt, haben wir uns im Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus in Bochum und bei der Buttkereit GmbH in Dortmund angeschaut.
Hier geht es zum Video!
Krankenhauslogistik – Digitalisierung trifft Handarbeit
Sehen Sie weitere Reportagen im MediaCenter!
Nach oben

Newsletter-Service

Ihnen gefällt dieser Newsletter? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter: Schicken Sie diesen Newsletter oder den Link www.MEDICA.de/news_login_1 an Bekannte oder Kollegen.

Bei Schwierigkeiten mit der Bestellung schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an redaktion@medica.de.
Nach oben
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Facebook Twitter LinkedIn XING YouTube

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.