Malaria in der Schwangerschaft: Mögliche Ursache für Stoffwechselstörungen bei den Nachkommen --

Malaria in der Schwangerschaft: Mögliche Ursache für Stoffwechselstörungen bei den Nachkommen

15.09.2017

Bild: Bauch einer Schwangeren mit dem Warnhinweis "Zika Virus"; Copyright: panthermedia.net/kdshutterman

Nach Angaben der World Health Organization (WHO) sind in den afrikanischen Ländern südlich der Sahara etwa ein Viertel der Todesfälle auf nicht-übertragbare Krankheiten wie Typ-2-Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen zurückzuführen.