Modellbasierte Einblicke in die frühe Tumorentstehung

18.01.2019

Bild: Arzthand zeigt auf Computer; Copyright: panthermedia.net / everythingposs

Das neu entwickelte mathematische Modell gewährt Einblicke in die frühe Phase der Tumorentstehung, das die für die Initiierung eines Tumors auf Gewebeebene verantwortliche Mindestanzahl an entarteten Zellen schätzen kann.