Multipixel Gassensor SGP ist weltweit erhältlich --

10.10.2017

Sensirion AG

Multipixel Gassensor SGP ist weltweit erhältlich

   Der Siloxan-resistente Multipixel-Gassensor SGP ist weltweit über das Sensirion-Vertriebsnetz erhältlich.

Der SGP basiert auf der innovativen MOXSens®-Technologie und überzeugt mit der einzigartigen Kombination aus Langzeitstabilität und Multipixel-Technologie, die neue Möglichkeiten im Bereich zur Überwachung von Raumluftqualität eröffnet. Traditionelle Metalloxid-Gassensoren weisen eine unzureichende Langzeitstabilität auf, da sie nicht resistent gegen Siloxane sind. Dank der von Sensirion entwickelten MOXSens®-Technologie bietet der SGP eine unübertroffene Widerstandsfähigkeit gegenüber Siloxankontamination, wodurch er eine einzigartige Langzeitstabilität und Genauigkeit gewährleistet. Dieser langzeitstabile Sensor kann nun weltweit über Sensirions Vertriebspartner erworben werden.

Der SGP30 wurde für Smart-Home-, Haushaltsgeräte- und IoT-Anwendungen entwickelt und bietet zwei kalibrierte Luftqualitätssignale und «on-chip» Feuchtigkeitskompensation. Zudem bietet Sensirion mit dem SGPC3 einen stromsparenden und zuverlässigen Gassensor für mobile Anwendungen an.

Zur Evaluation und zum Testen des Sensors stehen diverse Anwendungshinweise und Beispiel-Code zur Verfügung. SGP-Evaluationskits sind ebenfalls über das Sensirion-Vertriebsnetz erhältlich.

Ausstellerdatenblatt