Neue Bildgebungsmethode verfeinert Analyse von Zellproben

03.08.2018

Bild: Mehrere Aufnahmen mit der 4i-Methode; Copyright: UZH

4i ist das erste bildgebende Verfahren, das eine enorm vielschichtige Ansicht einer Probe ermöglicht und mit multiplexierten Informationen auf der Gewebe-, Zell- und Organell-Ebene verbindet.