Neue Messe Süd

Die Zukunft wird schön. Schön für uns. Und schön für Sie. Mit der neuen Halle 1 und dem Spitzeneingang Süd geben wir unserer homebase zum Rhein hin ein komplett neues Gesicht. Und machen sie noch besser. Mit mehr Präsentationsmöglichkeiten. Begegnungsstätten. Spielräumen für Ihr Business. Wir freuen uns auf 2019! Und darauf, dass Sie sich bald bei uns noch wohler fühlen.

Sieht gut aus – auch für Ihre Zukunftspläne

Mit dem Neubau des südlichen Eingangsbereichs und der anschließenden Messehalle 1 wollen wir nicht nur architektonische Ansprüche erfüllen. Wir legen auch höchsten Wert auf Funktionalität. Oder besser gesagt: auf ein gesteigertes Messeerlebnis für Sie. Und wie immer: gute Erreichbarkeit mit Auto, Bus und Taxi. Dafür investieren wir 140 Millionen Euro – ohne Subventionen.
Messe Düsseldorf Vogelperspektive

Vogelperspektive Neue Messe Süd, Copyright: Messe Düsseldorf, Neue Messe Süd © sop architekten, Visualisierung: CADMAN

Das neue Gesicht zur Stadt: der Südeingang

7.800 Quadratmeter in Rheinlage mit Blick auf die Düsseldorfer Skyline – und alles unter einem 20 Meter hohen, transluzenten Vordach: So begrüßen wir Sie ab 2019. Nach 170 Metern passieren Sie dann die verglaste Front des neuen Südeingangs. Wenige Schritte weiter stehen Sie schon mittendrin: im Foyer, das über 2.000 Quadratmeter Raum für Begegnung und Veranstaltungen bietet. Heben Sie ruhig einmal den Blick! Dann entdecken Sie den verglasten Konferenzraum, der sich über den Köpfen unserer Messe- und Kongressbesucher ins Foyer schiebt.
Neuer Eingang Süd: Foyer innen © CADMAN

Neuer Eingang Süd: Foyer innen, Copyright: Messe Düsseldorf, Neue Messe Süd © sop architekten, Visualisierung: CADMAN

Daten und Fakten: Eingang Süd

  • Fläche Foyer: 2.112 qm (veranstaltungstauglich)
  • Länge/Breite/Höhe Foyer: 93 m/40 m/20 m
  • Lichte Höhe Foyer: 17,50 m
  • Höhe Vordach: 20 m
  • Material Vordach: lichtdurchlässiges Glasfasergewebe mit LED-Beleuchtung
  • Weitere Services:
    • Eingang Tiefgarage (300 Parkplätze) 
    • 160 Parkplätze oberirdisch, Haltepunkte Bus/Taxi
    • zwei direkte Übergänge  in den benachbarten Nordpark

Die neue Halle 1: schöner, breiter, heller

Staunen Sie noch über die schönen neuen Aussichten, die Ihnen Vorplatz und Foyer bieten? Dann machen Sie sich bereit für mehr: Jetzt betreten wir die neue Messehalle 1, die auf ganzer Breite an den Eingangsbereich anschließt.

Aussenansicht Halle 1

Aussenansicht Halle 1, Copyright: Messe Düsseldorf, Neue Messe Süd © sop architekten, Visualisierung: CADMAN

Mit 158 Metern Länge, 77 Metern Breite und mehr als 12.000 Quadratmetern Fläche ersetzt sie die heutigen Hallen 1 und 2. Und wird technisch den hohen Standards des gesamten Messegeländes gerecht. Hoch ist auch die Hallendecke. Sie befindet sich 20 Meter über dem Boden, über den die Messestände vollständig versorgt werden können. Auch hier eröffnet der Blick nach oben neue Möglichkeiten: in Form von sechs Konferenzräumen im ersten Obergeschoss, die mit 200 Quadratmetern Platz für 198 Gäste bieten.

Wie finden Sie die neue Halle 1? Wir hoffen, gut! Und als Fußgänger auch über das CCD Süd, mit dem sie direkt verbunden ist. Neben der Anbindung an die Hallen 3 und 4 führt eine Magistrale vom Südeingang direkt auf das übrige Messegelände. Beste Verbindungen wollen wir eben auch räumlich schaffen! 

Halle 1 innen

Innenansicht Halle 1, Copyright: Messe Düsseldorf, Neue Messe Süd © sop architekten, Visualisierung: FORMTOOL

Daten und Fakten: Halle 1

  • Fläche: 12.025 qm
  • Länge/Breite/Höhe: 158,34 m/77,40 m/20 m
  • Lichte Höhe: 15 m
  • Veranstaltungsfaszilitäten: Halle: bis zu 10.000 Personen (in Reihenbestuhlung)
    6 Konferenzräume (1. Obergeschoss) à 200 qm
    für 198 Personen, mittig teilbar
    Übergang zum CCD

Messe Düsseldorf 2030: Strategie mit Zukunft

Lassen Sie uns noch ein paar Jahre weiter in die Zukunft blicken: ins Jahr 2030. Inzwischen haben wir rund 636 Millionen Euro in Ihre Ansprüche, Ihre Wünsche und Ihren Komfort investiert. Damit haben wir schon 30 Jahre vorher begonnen: im Jahr 2000, mit dem Neubau der Hallen 6 und 7. Seitdem haben wir unseren Masterplan immer wieder kritisch geprüft und am Bedarf unserer Besucher, Aussteller und Gastveranstalter ausgerichtet. Für uns selbstverständlich – und ein Gebot der Wirtschaftlichkeit und nachhaltigen Entwicklung. Im Herbst 2016 haben wir bereits 11 unserer 19 Hallen neu errichtet, komplett renoviert und multifunktional nutzbar gemacht. Und 2019 haben Sie schon mit eigenen Augen gesehen. Wir hoffen, Ihnen hat unser kleiner Ausflug in die Zukunft genauso gut gefallen wie uns. Wir sehen uns – gerne auch schon heute: auf Ihrer Messe Düsseldorf.