Neue Perspektiven für eine "personalisierte" Medizin

20.08.2018

Bildschirm des neuen multispektralen Mikroskop-Systems; Copyright: Sarah Koßmann

Priv.-Doz. Dr. Norbert Naß, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Pathologie, vor dem Bildschirm des neuen multispektralen Mikroskop-Systems.