Neues Verfahren zur Diagnose des Prostatakarzinoms --

Neues Verfahren zur Diagnose des Prostatakarzinoms

02.08.2016

Bild: Verschiedene Aufnahmen der Prostata mittels MRT, CT und graphischer Darstellung ; Copyright: Dr. Cordula Jilg / Universitätsklinikum Freiburg

Mit dem neuen Verfahren werden unterschiedlichste Bildgebungsmethoden (hier: MRT, PET/CT) mit dem Echtzeit-Ultraschallbild fusioniert, um verdächtiges Prostatagewebe optimal darzustellen; ©Dr. Cordula Jilg / Universitätsklinikum Freiburg