MEDICA-Newsletter

Social Media

Bild: KI Köpfe; Copyright: panthermedia.net / natalia2484

Neues KI Zentrum in Dresden

15.02.2019

Die TU Dresden und die Fraunhofer Gesellschaft gründen am 11.02.2019 ein gemeinsames Forschungszentrum zur Künstlichen Intelligenz (KI), das "Center for Explainable and Efficient AI Technologies" (CEE AI). Ziel ist es, renommierte Wissenschaftler mit Anwendern aus der Industrie zusammenzubringen und Dresden zu einem führenden Standort auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz zu entwickeln.
Mehr lesen
Bild: Frau, die am Strand joggt und Krebsschleife; Copyright: panthermedia.net / Rawpixel

Aktiv(ität) gegen Krebs – Weltkrebstag 2019

04.02.2019

Am 4. Februar ist Weltkrebstag. Die Welt-Krebsorganisation UICC hat diesen Tag 2007 ins Leben gerufen, um das Bewusstsein für verschiedene Krebserkrankungen zu stärken. Dieses Jahr liegt der Fokus insbesondere auf der Prävention und Früherkennung von Krebs. Zudem sollen Menschen über Diagnose-, Therapie- und Nachsorgemöglichkeiten informiert werden.
Mehr lesen
Bild: Auszubildende des Forschungsverbunds; Copyright: panthermedia.net / alexraths

Neues KI-Projekt geht an den Start

18.01.2019

Industrielle Prozesse, Mobilität, Gesundheitswesen, Lebenswissenschaften - die Anwendungsgebiete für Maschinelles Lernen sind vielfältig. Das BMBF fördert dazu vier Kompetenzzentren, eines davon an LMU und TUM.
Mehr lesen
Bild: Illustration zur Digitalisierung; Copyright: panthermedia.net / peshkov

Digitalisierung im Gesundheitswesen: Deutschland hinkt hinterher

29.11.2018

Elektronische Patientenakten verhindern gefährliche Arzneimittel-Wechselwirkungen, Telemedizin verbindet Patienten ortsunabhängig mit medizinischen Experten, Gesundheits-Apps stärken chronisch Kranke. All das wäre in Deutschland möglich, doch der digitale Fortschritt kommt nicht bei den Patienten an – zumindest nicht ausreichend.
Mehr lesen
Bild: Virtual World Tour 2018; Copyright: Ludmilla Parsyak © Fraunhofer IAO

Weltneuheit "Virtual World Tour" geht an den Start

29.11.2018

Mit einer Weltneuheit lädt das Fraunhofer IAO am 4. und 5. Dezember zum lebendigen Meinungsaustausch im Wissenschaftsjahr 2018 ein. Die "Virtual World Tour" ist eine virtuelle 24-stündige Weltreise an verschiedene ausgewählte Orte der Arbeitsforschung zum Thema "Future Worlds of Work around the World".
Mehr lesen
Bild: Oberstarzt a.D. Professor Andreas Markewitz; Copyright: privat

Elektronische Patientenakten für Forschung & Versorgung

26.11.2018

Die Einführung der elektronischen Patientenakte (ePA) funktioniert nur gemeinsam: Standardisierungsorganisationen, Vertreter aus Forschung und Wissenschaft sowie Branchenverbände der Gesundheitswirtschaft fordern in einem gemeinsamen Aufruf einen transparenten, koordinierten und ressortübergreifenden Prozess zur Festlegung der technischen und semantischen Spezifikationen medizinischer Inhalte.
Mehr lesen
Bild: Krankenhaus; Copyright: panthermedia.net / Axel Killian

Kritik an Personalmangel auf Kinderintensivstationen

20.11.2018

Auf deutschen Kinderintensivstationen herrscht Mangel an Pflegepersonal. Zuletzt mussten deshalb Betten der Kinderintensivstation an der Medizinischen Hochschule Hannover gesperrt werden. "Das gefährdet die Patientensicherheit kranker Kinder", sagt Dr. Hoffmann, Sprecher der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI).
Mehr lesen
Bild: Eine Kugel, die die brasilianische Flagge zeigt, liegt auf einer Kompassnadel, die auf das Wort

Brasilien und Kolumbien: Medizintechnikmärkte unter der Lupe

03.04.2018

In Brasilien und Kolumbien leben zusammen rund 257 Millionen Menschen – eigentlich ein riesiger Markt für international tätige Hersteller in der Medizintechnikbranche. Doch politische und wirtschaftliche Instabilität haben den Markt dort in den letzten Jahren stark gebremst. Was müssen Hersteller heute über die beiden Märkte wissen und wie sieht die Zukunft der Branche dort aus?
Mehr lesen
Bild: Junge Studentin sitzt in einer Bibliothek zwischen Regalen auf dem Boden und liest; Copyright: panthermedia.net/Brock Jones

Patient Science: Patienten erforschen Mukoviszidose

22.01.2018

Forschung findet nicht immer im Labor statt. Im Rahmen der Citizen Science sammeln Bürger Daten und stellen sie für Forschungsprojekte zur Verfügung. Mit der Patient Science kommt dieser Ansatz nun auch in die Medizin: In einem neuen Projekt beteiligen sich Patienten an der Erforschung der Mukoviszidose. Ihr Ziel ist die Verbesserung ihres eigenen Alltags mit der chronischen Krankheit.
Mehr lesen
Bild: Reagenzgläser in einem Ständer; Copyright: Messe Düsseldorf

MEDICA 2017: Rund um die Labormedizin mit dem MEDICA LABMED FORUM

02.11.2017

Wenn Sie sich auf der MEDICA 2017 für Labormedizin interessieren, werden sie schnell feststellen, dass die Messehallen 1 und 2 abgerissen wurden. Dort soll eine modernere Halle entstehen. Die Aussteller aus der Labormedizin haben bis dahin einen neuenStandort in den Leichtbauhallen 3a und 18 auf dem Freigelände. Außerdem erhalten sie dort ihr eigenes Forum.
Mehr lesen
Bild: junge Frau nimmt einer anderen jungen Frau Blut ab; Copyright:panthermedia.net / Arne Trautmann

Arztassistent – Beruf mit Perspektive

22.06.2017

Der Beruf des Arztes ist anstrengend und beinhaltet viele verschiedene Tätigkeiten. Schon lange gibt es deshalb Diskussionen, wie Ärzte durch weitere Fachkräfte unterstützt werden können. Eine Lösung: Hilfe durch sogenannte Arztassistenten.
Mehr lesen
Bild: Grafische Darstellung von Europa mit kleinen Figuren darauf zur Darstellung der Bevölkerung; Copyright: panthermedia.net/Takahase Segundo

Krankenhauskeime: Erreger kennen keine Grenzen

03.04.2017

Vieles ist in Europa einheitlich geregelt, die Krankenhaushygiene und der Umgang zum Beispiel mit MRSA im Krankenhaus sind es nicht. Eine Vorreiterrolle bei der Bekämpfung von Krankenhauskeimen haben die Niederlande inne. Doch können andere Länder dieses System einfach übernehmen? Und wodurch unterscheidet es sich? MEDICA hat dazu den Experten Prof. Alexander W. Friedrich befragt.
Mehr lesen