News auf MEDICA.de

Foto: Vier Holzwürfel mit Buchstaben darauf formen das Wort "News"

©panthermedia.net/ David Koschek

MEDICA-Newsletter

Social Media

Übersicht: Redaktionelle News

Seite von 12
Bild: Zwei Ärztinnen sitzen an einem Computer und besprechen Befunde; Copyright: Uniklinikum Dresden/Marc Eisele

Pädiatrische Gliome: Referenzzentrum für Strahlentherapie

08.02.2019

Zum Jahresbeginn hat die Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus Dresden deutschlandweit die fachliche Beratung bei der strahlentherapeutischen Versorgung von Kindern und Jugendlichen übernommen, die an einem Gliom erkrankt sind.
Mehr lesen
Bild: Arzt sitzt mit Patient am Tisch und arbeitet mit einem Tablet; Copyright: panthermedia.net/Vitalik Radko

Mit KI gegen Lungenkrebs

08.02.2019

Krebspatienten sollen schneller von Forschungsergebnissen profitieren. Das ist das Ziel der gerade ausgerufenen Nationalen Dekade gegen Krebs des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Wie Künstliche Intelligenz (KI) in naher Zukunft die Heilungschancen für Krebspatienten verbessern kann, zeigt die Plattform Lernende Systeme in ihrem neuen Anwendungsszenario.
Mehr lesen
Bild: Ein kleines Glasfläschchen liegt auf einem Blatt mit einer Strukturformel eines großes Moleküls; Copyright: panthermedia.net/ajrunegwit@gmail.com

Massenspektrometrie: Proteinforscherin Andrea Sinz geehrt

07.02.2019

Prof. Andrea Sinz, Pharmazeutin und Proteinforscherin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU), erhält den Fresenius-Preis 2019. Damit würdigt die Gesellschaft Deutscher Chemiker Sinz für ihre wissenschaftliche Arbeit auf dem Gebiet der Protein-Massenspektrometrie.
Mehr lesen
Bild: Eine Gruppe von jungen Frauen arbeitet in einem Computerraum; Copyright: hsg/Volker Wiciok

Neuer Studiengang: Gesundheitsdaten und Digitalisierung

07.02.2019

Wie kann die Digitalisierung die Gesundheitsversorgung verbessern? Welche Gesundheitsdaten werden gesammelt und gespeichert? Wie können diese sensiblen Daten genutzt werden? Mit diesen Fragen werden sich Wissenschaftler und Studierende der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) künftig im Rahmen eines neuen Studiengangs intensiver beschäftigen.
Mehr lesen
Bild: Drei Männer und zwei Frauen auf einem Gruppenfoto, einer der Männer hält eine Urkunde in der Hand; Copyright: V. Daum/Bergmannsheil

Bergmannsheil: EndoProthetikZentrum der Maximalversorgung

06.02.2019

Wer ein Ersatzgelenk braucht, erwartet eine bestmögliche Versorgung nach aktuellen und geprüften Behandlungsmethoden. Die Chirurgische Klinik des BG Universitätsklinikums Bergmannsheil hat sich jetzt erneut einem aufwendigen Zertifizierungsverfahren unterzogen und dabei die höchste Qualitätsstufe erreicht.
Mehr lesen
Bild: Chirurg während einer OP vor einem Monitor; Copyright: Asklepios

Sanfte Prostata-OP per Wasserstrahl

06.02.2019

Die Abteilung für Urologie der Asklepios Klinik Barmbek (Hamburg) unter der Leitung von Prof. Andreas Gross bietet Patienten mit gutartiger Prostatavergrößerung neben den dort etablierten modernsten Laserfahren ab sofort ein weiteres innovatives Behandlungsverfahren an: Mit dem „AquaBeam“-OP-Roboter kann überschüssiges Prostatagewebe besonders genau und gleichzeitig schonend entfernt werden.
Mehr lesen
Bild: Mann, der einem aus Papier gebastelten Lungenflügel auf sein T-Shirt geklebt hat, hält eine Papier-Schleife in der Hand; Copyright: panthermedia.net/Kostya Klimenko

Molekulare Diagnostik bei 3.000 Lungenkrebs-Patienten

05.02.2019

Aussagekräftige Daten zu genetischen Veränderungen im Tumor sind die Basis einer erfolgreichen zielgerichteten Therapie. Die Teams um Prof. Dr. Albrecht Stenzinger, Institut für Pathologie, und Prof. Dr. Michael Thomas von der Thoraxklinik am Universitätsklinikum Heidelberg untersuchten in einer Studie Gewebeproben von 3.000 Lungenkrebs-Patientenmit einer kombinierten DNA- und RNA-Analytik.
Mehr lesen
Bild: Mann erhält anatomisch korrekte Tätowierung eines Herzens auf den Unterarm; Copyright: panthermedia.net/Belchonok

MRT: Mit Tattoos in den Scanner?

05.02.2019

Wenn Menschen mit Tattoos im Magnetresonanztomographen (MRT) untersucht werden sollen, tritt häufig die Frage auf, wie riskant das für sie wirklich ist. Die erste prospektive Studie mit statistisch belegbaren Zahlen dazu hat nun eine Forscherteam um Nikolaus Weiskopf im renommierten New England Journal of Medicine vorgelegt.
Mehr lesen
Bild: Illustration von mehreren runden, bunten Zellen; Copyright: Ella Marushchenko

Leukämie-Therapie: Doppelt hält besser

04.02.2019

Neue Krebsmedikamente sind ein Eckpfeiler der personalisierten Medizin. Bei Blutkrebs verlangsamen sie oft nur das Fortschreiten der Krankheit und können den Krebs selten ganz besiegen. Betroffene müssen solche Medikamente daher dauerhaft einnehmen, verbunden mit schweren Nebenwirkungen und hohen Kosten für das Gesundheitssystem.
Mehr lesen
Bild: Frau, die am Strand joggt und Krebsschleife; Copyright: panthermedia.net / Rawpixel

Aktiv(ität) gegen Krebs – Weltkrebstag 2019

04.02.2019

Am 4. Februar ist Weltkrebstag. Die Welt-Krebsorganisation UICC hat diesen Tag 2007 ins Leben gerufen, um das Bewusstsein für verschiedene Krebserkrankungen zu stärken. Dieses Jahr liegt der Fokus insbesondere auf der Prävention und Früherkennung von Krebs. Zudem sollen Menschen über Diagnose-, Therapie- und Nachsorgemöglichkeiten informiert werden.
Mehr lesen
Seite von 12