Schonende Medikation für die Kleinsten – mit jedem Atemzug

Interview mit Dr. Gerhard Pohlmann, Leiter des Bereichs "Translationale Medizintechnik", Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM

22.02.2019

Bild: Dr. Gerhard Pohlmann; Copyright: Fraunhofer ITEM/Ralf Mohr

Dr. Gerhard Pohlmann, Leiter des Bereichs "Translationale Medizintechnik", Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM

Bild: Frühchen-Puppe mit Medikamentenabgabesystem an der Nase; Copyright: Fraunhofer ITEM/Till Holland

Demonstrator für eine atemgetriggerte Anwendung am Frühgeborenen.

Bild: Prototyp des Systems; Copyright: Fraunhofer ITEM/Ralf Mohr

Prototyp eines kontinuierlich arbeitenden medizinischen Trockenpulverinhalators.

Bild: Elena Blume; Copyright: P. Schmitz