Sind Baldrian, Lavendel und Co in der Schwangerschaft sicher?

15.02.2018

Bild: bunte Heilpflanzen aus dem Garten; Copyright: panthermedia.net/terra

Da die klassischen psychisch-aktiven Arzneistoffe negative Auswirkungen haben können, verwenden viele Schwangere anstelle dieser gerne pflanzliche Präparate.