Spiegel für Gesichtslähmung: Training mit der digitalen Lupe

17.08.2018

Bild: Foto zur Darstellung der gefilmten Gesichtsbewegung durch die Biofeedbacklupe; Copyright: UKE / Anke Schlüter

Der Biofeedbackspiegel für Gesichtslähmung spiegelt nicht nur das Bild des Patienten wider, sondern filmt und vergrößert auch die Mimik.