Studie an transplantierten Herzen zeigt Risikogene für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Studie an transplantierten Herzen zeigt Risikogene für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

26.09.2017

Bild: farbige Skizze, auf der links und rechts ein menschliches Herz abgebildet ist; Copyright: Eleonora Adami/MDC

Die größte genetische Studie bietet die Grundlage für neue Tests, mit deren Hilfe Menschen mit erhöhtem Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen frühzeitig erkannt werden können.