Völlig neue Einblicke ins Gehirn dank Spezialfarbstoff

Völlig neue Einblicke ins Gehirn dank Spezialfarbstoff

17.08.2018

Bild: zwei Männer vor einem Gerät mit vielen Kabeln; Copyright: Rolf Müller / UK Bonn

Optischer Sensor für den Botenstoff Glycin: Prof. Christian Henneberger (re) und sein Bonner Kollege Dr. Daniel Minge (li) schauen im Labor mit Hilfe eines Mikroskops dem Hirngewebe bei der Arbeit zu.