Verbrennungswunden: Bessere Behandlung mit Hilfe von Botenstoffen --

Verbrennungswunden: Bessere Behandlung mit Hilfe von Botenstoffen

12.05.2016

Grafik: Rote und weiße Blutkörperchen

Weiße Blutkörperchen werden durch Bestrahlung mit Gammastrahlen in Stress versetzt, damit sie bestimmte Eiweiße ausschütten, welche die Gefäß- und Gewebeneubildung anregen. Diese löslichen Stoffe wurden zu einem Medikament verarbeitet und auf die Wunden aufgetragen; © panthermedia.net/Anetta