Wider den Wildwuchs bei Gesundheits-Apps --

Wider den Wildwuchs bei Gesundheits-Apps

Ob zur Gewichtskontrolle, als Fitness- und Wellness-Anwendungen oder als hochkomplexes Programm zur Diagnostik und Behandlung bestimmter Erkrankungen: Die Zahl der Gesundheits-Apps nimmt rapide zu. Mehr als 100.000 von diesen kleinen Programmen für Smartphones und Tablets sind im Umlauf.

04.05.2016

Foto: Person hält Smartwatch und Smartphone mit Gesundheitsapp nebeneinander

Derzeit gibt es mehr als 100.000 Gesundheits-Apps auf dem Markt. Viele von ihnen sind nicht ausreichend geprüft; ©panthermedia.net/ Alexey Boldin