Wundheilung: "Biologisches Pflaster" könnte helfen

04.04.2019

Bild: Ein Forscher und eine Forscherin betrachten den Inhalt eines Probenröhrchens; Copyright: Kai Uwe Bohn/Universität Bremen

Kommt das "biologische Pflaster"? Ein Forscherteam der Universität Bremen um Professorin Dorothea Brüggemann (rechts) und den Doktoranden Karsten Stapelfeldt hat jetzt ein Fibrinogen-Netzwerk im Labor entwickelt.

Produkte und Aussteller rund um die Wundversorgung

Bild: Grüne Bandagen; Copyright: Messe Düsseldorf

Weitere spannende Beiträge zum Thema aus der MEDICA.de-Redaktion: