Wirtschaft & Märkte --

Bild: Wissenschaftlerin legt Zellkulturen an; Copyright: panthermedia.net/kasto

Ebola-Impfstoff auch bei Kindern einsetzbar

23.10.2017

Internationales Team testet Impfstoff an jungen Menschen und ermittelt die richtige Dosierung.
Mehr lesen
Bild: Arzt hält die Hand eines Patienten; Copyright: panthermedia.net/luckybusiness

"Wenn Schweigen gefährlich ist" – Internationaler Tag der Patientensicherheit 2017

15.09.2017

Der 3. Internationale Tag der Patientensicherheit findet in diesem Jahr unter dem Motto "Wenn Schweigen gefährlich ist" statt. Am Sonntag, den 17. September 2017, und in der folgenden Woche können sich alle interessierten Akteure im Gesundheitswesen über das Thema Patientensicherheit informieren und austauschen.
Mehr lesen
Bild: Mann hält eine rote Petrischale hoch; Copyright: panthermedia.net/Brock Jones

Die Rolle der Vernetzung in Gesundheitssystemen für die Verbreitung von multiresistenten Keimen

13.09.2017

Ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördertes Verbundprojekt will erforschen, wie sich aufgrund von Patientenströmen Keime zwischen den Institutionen verbreiten können.
Mehr lesen
Bild: Pilz in Petrischale und auf glatter Oberfläche; Copyright: panthermedia.net/Peter_Jobst

Candida auris: Ein Pilz verlangt Aufmerksamkeit

08.09.2017

Ein neuer Verursacher von Pilzinfektionen sorgt für Schlagzeilen in den Medien weltweit. Experten aus Deutschland und Österreich raten jetzt zu erhöhter Aufmerksamkeit. Gleichzeitig warnen sie vor Panikmache.
Mehr lesen
Bild: Mann im Arztkittel, der Schild mit der Aufschrift

Neunfach-HPV-Impfstoff wirkt nachhaltig

07.09.2017

Ein an der MedUni Wien mitentwickelter und im Jahr 2015 zugelassener Impfstoff gegen neun Untertypen des HPV-Virus (humaner Papillomavirus) konnte in einer sechsjährigen Langzeitstudie bei Frauen im Alter von 16 bis 26 Jahren seine nachhaltige Wirkung beweisen. Er hat das Potenzial, 90 Prozent aller Erkrankungen, die durch das humane Papillomavirus ausgelöst werden, zu verhindern.
Mehr lesen
Bild: älterer Mann hält sich den Kopf; Copyright: panthermedia.net/oleg dudko

Filterschutz fürs Gehirn: Weniger Schlaganfälle bei Herzklappenersatz-OP

25.08.2017

Tritt während einer OP am Herzen ein Schlaganfall auf, bedeutet das für den Patienten häufig Invalidität oder gar den Tod. Mediziner der Klinik für Innere Medizin II um Professor Dr. Wolfgang Rottbauer konnten nun in einer Studie nachweisen, dass ein während eines perkutanen Aortenklappenersatzes zusätzlich verwendetes Doppelfiltersystem drastisch das Risiko für einen Schlaganfall senkt.
Mehr lesen
Bild: Röhrchen mit Blutproben; Copyright: panthermedia.net/angellodeco

Mit Barcodes der Zellentwicklung auf der Spur

25.08.2017

Darüber, wie sich Blutzellen entwickeln, existieren verschiedene Auffassungen – sie basieren jedoch fast ausschließlich auf Experimenten, die lediglich Momentaufnahmen widerspiegeln. Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums stellen nun im Fachjournal "Nature" eine neue Technik vor, mit der sich das Geschehen dynamisch erfassen lässt.
Mehr lesen
Bild: Person im Arztkittel, die eine Tafel mit dem Wort

Magenkrebs: Auch Bakterien können Auslöser sein

24.08.2017

Wissenschaftler der Charité – Universitätsmedizin Berlin konnten in Kooperation mit Kollegen am Max-Planck-Institut für Infektionsbiologie, Berlin und der Stanford School of Medicine, Kalifornien zeigen, dass eine Helicobacterinfektion für die Entwicklung von Magenkrebs verantwortlich sein kann.
Mehr lesen
Bild: Leber, die mit roten Warnkreisen markiert ist; Copyright: panthermedia.net/Sebastian Kaulitzki

Leberkrebs: MHH behandelt 100. Patienten mit neuer minimal-invasiver Methode

24.08.2017

Durch die Chemosaturation können Tumoren gezielt und effektiv bekämpft werden.
Mehr lesen
Bild: Blutzuckermessgerät; Copyright: panthermedia.net/gisne

Fast jeder vierte Klinik-Patient hat Diabetes

23.08.2017

Jeder vierte Patient einer Universitätsklinik leidet an Diabetes (22 Prozent), noch einmal so viele an Prädiabetes (24 Prozent). Das ergaben aktuelle Untersuchungen von Tübinger Forscherinnen und Forschern des Deutschen Zentrum für Diabetesforschung (DZD) und des Helmholtz Zentrum München.
Mehr lesen