Mood Image

News aus der Redaktion MEDICA.de

World Brain Day: MS-Patienten besser versorgen
Das menschliche Gehirn ist vielleicht das komplexeste Organ, das die Natur je hervorgebracht hat: 100 Milliarden Nervenzellen machen es schlauer als jeden Supercomputer. Was aber, wenn dieses komplexe Konstrukt nicht mehr fehlerfrei funktioniert?
Mehr lesen
Hochempfindliche Bildgebung für Diagnostik des schwarzen Hautkrebses
Das maligne Melanom ist die aggressivste Form von Hautkrebs und mit stark steigender Inzidenz eine der häufigsten Tumorerkrankungen. Bei früher Diagnose kann der Krebs meist operativ entfernt werden. Sind jedoch Metastasen aufgetreten, verschlechtert sich die Prognose. Für eine erfolgreiche Therapie ist es dann essenziell, sämtliche Krebszellen mittels zielgerichteter Bildgebung aufzuspüren.
Mehr lesen
"Tuning" für Hirnscanner
Fachleute für Magnetresonanztomographie (MRT) des DZNE optimieren im Rahmen eines internationalen Projekts die Steuerung von MRT-Scannern, um feinere Details des menschlichen Gehirns sichtbar machen zu können. Damit sollen krankhafte Veränderungen erfasst werden, die im Zusammenhang mit "spinozerebellären Ataxien" auftreten.
Mehr lesen
Visuelle Darstellung erleichtert Behandlung von Aneurysmen
Ausgebeulte Blutgefäße im Körper, sogenannte Aneurysmen, bergen eine große Gefahr, da sie platzen können. Um das von diesen erweiterten Blutgefäßen ausgehende Risiko besser einschätzen und über eine Behandlung entscheiden zu können, hat Dr. Monique Meuschke von der Friedrich-Schiller-Universität eine bildliche Darstellungsform entwickelt, die das Risiko eines einzelnen Aneurysmas darstellt.
Mehr lesen
Krebsforschung: Kombination von Schwerionentherapie und mRNA-Impfstoff
Es ist eine starke Allianz für die Forschung im Kampf gegen den Krebs, die den Weg für spannende neue Entwicklungen eröffnet: Auf der einen Seite das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt mit seinen weltweit einmaligen Beschleunigeranlagen und der hier entwickelten Krebstherapie mit Ionenstrahlen.
Mehr lesen
Kontaktlinse fürs Ohr
Lärm, ein Hörsturz, Gefäßverengungen, das Alter – Schwerhörigkeit kann viele Ursachen haben. Um Betroffenen mit Hörschädigung ein besseres Leben zu ermöglichen, hat das Mannheimer Start-up Vibrosonic eine neuartige Hörhilfe entwickelt, deren Lautsprecher direkt auf dem Trommelfell aufliegt.
Mehr lesen
Synchrotrons beschleunigen Corona-Forschung
Synchrotrons wurden ursprünglich von Physikern gebaut, um Teilchen zu erforschen. Heute werden sie auch gegen COVID-19 eingesetzt. Die Projekte sind so vielfältig wie die Nutzerschaft: Universitäten, Forschungseinrichtungen und Unternehmen wie BioNTech.
Mehr lesen
Radiologie: mit Mikrobläschen Tumorgewebe zerstören
In der Magdeburger Universitätsklinik für Radiologie ist im Rahmen einer klinischen Studie europaweit der erste Patient mit einer neuartigen Tumortherapie der Leber behandelt wurden.
Mehr lesen
Riss der Aorta mit Hybrid-Verfahren behandeln
Ein Schmerz wie ein Dolchstoß, ganz plötzlich und unerwartet: So äußert sich ein Riss in der Hauptschlagader . Eine schnelle Notfalloperation entscheidet dann über Leben oder Tod. Die Klinik für Herz- und Thoraxchirurgie am BG Universitätsklinikum Bergmannsheil hat jetzt erstmalig einen Patienten mit dieser Erkrankung mit einem neuartigen Hybrid-Verfahren behandelt.
Mehr lesen
Wenn das Hüftgelenk aus dem Drucker kommt
Ein deutsch-polnisches Leistungszentrum der Fraunhofer-Gesellschaft erforscht neue Technologien für den Einsatz von 3D-Druckverfahren, der sogenannten additiven Fertigung, in der Medizintechnik. Für die Fraunhofer-Gesellschaft ist es eines von zwei im März gestarteten internationalen Leistungszentren, die sich explizit der grenzübergreifenden Zusammenarbeit widmen.
Mehr lesen
Schnelle IR-Imaging basierte KI erkennt Tumortyp bei Lungenkrebs
Die Prognose und wirksame Therapien unterscheiden sich bei Lungenkrebs je nach Typ. Eine genaue Bestimmung der zugrunde liegenden Mutation dauerte bisher mehrere Tage. Ein Forschungsteam der Ruhr-Universität Bochum (RUB) konnte diese Bestimmung mit einer Kombination aus Quantenkaskadenlaser-basierter Infrarot-Mikroskopie und künstlicher Intelligenz (KI) in einem Schritt zuverlässig durchführen.
Mehr lesen
Medizinprodukt zur effektiven Entfernung von Nierensteinen zertifiziert
Im Dezember 2017 wurde die Purenum GmbH aus dem Fraunhofer IFAM heraus gegründet. Ihre Aufgabe ist es, biomimetische Klebstoffe für den Einsatz in der Medizintechnik zu entwickeln.
Mehr lesen
Produktionsanlage für resorbierbare, 3D-gedruckte Brustimplantate
Gemeinsam mit der BellaSeno GmbH entwickelt das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT eine automatisierte Produktionsanlage für Implantate aus einer Polymerstruktur, die eine Brustrekonstruktion aus Eigengewebe der Patientinnen ermöglicht.
Mehr lesen
Bildgebung: Goldstandard für Versorgung bei Multipler Sklerose
Ein internationales Expertengremium um Prof. Mike P. Wattjes vom Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) hat neue Leitlinien zur Bildgebung der Multiplen Sklerose in der klinischen Routinepraxis erarbeitet.
Mehr lesen
Patientenzimmer der Zukunft kommt nach Braunschweig
Architektur kann Infektionen im Krankenhaus verhindern. Wie das geht, zeigt das begehbare Modell eines neuartigen Patientenzimmers, entwickelt von einem Team aus den Bereichen Architektur, Medizin und Molekularbiologie im Forschungsprojekt KARMIN.
Mehr lesen
Schlaganfall: Vagus-Stimulation bei persistierender Armparese
Häufig ist nach einem Schlaganfall auch die Motorik eines Armes betroffen. Wenn die Beeinträchtigung über mehr als sechs Monate besteht, wird es schwierig, mit zusätzlichen Rehabilitationsmaßnamen weitere Verbesserungen zu erreichen.
Mehr lesen
Stereotaxie-Systeme aus dem 3D-Drucker
Stereotaxie-Systeme sind spezielle Vorrichtungen, die bei neurochirurgischen operativen Eingriffen zum Einsatz kommen. Bislang sind sie aufwendig in der Herstellung und aufgrund klassischer Fertigungsmethoden geometrisch limitiert.
Mehr lesen
Prostata: Operation mit topmoderner Lasertechnologie
Seit vergangenem Jahr bietet die Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie des Uniklinikums Würzburg Patienten mit gutartiger Prostatavergrößerung die Holmium-Laser-Enukleation an. Das hierbei eingesetzte System mit Pulsmodulation gilt als Spitzentechnologie in der urologischen Laserchirurgie.
Mehr lesen
Augenchirurgie: LZH arbeitet an verbessertem Lens-Refilling
Bei Augen-Operationen wegen Katarakt könnte die Methode des Lens-Refilling ermöglichen, die Akkommodation der Linse zu erhalten oder wiederherzustellen, also die Fähigkeit der Linse, ihre Brechkraft flexibel einzustellen. Bisher konnte sich diese Methode jedoch klinisch nicht durchsetzen.
Mehr lesen
Defekte Herzklappe mit neuem TAVI-System ersetzt
Die Verengung der Aortenklappe, die sogenannte Aortenklappenstenose, ist der häufigste Herzklappenfehler im hohen Lebensalter. Die Klappensegel der Aortenklappe sind verdickt und können sich nur schwer öffnen und schließen. Ein Herzklappenersatz ist die einzige Therapiemöglichkeit bei Aortenklappenstenose.
Mehr lesen
Filtermembran macht Viren unschädlich
Ein Team von Forschern unter der Leitung der ETH Zürich hat eine neue Filtermembran entwickelt, die hocheffizient verschiedenste Viren aus dem Wasser und der Luft filtriert und inaktiviert. Die Membran basiert auf biokompatiblen Materialien und weist eine entsprechend gute Umweltbilanz auf.
Mehr lesen
Millionen-Förderung für Hannovers Implantat-Forschung
Großer Erfolg für die medizinische Forschung in Hannover: Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert den neuen Sonderforschungsbereich Transregio TRR 298 zu Implantaten mit rund zwölf Millionen Euro in den nächsten vier Jahren.
Mehr lesen
Personalisierte Medizintechnik: Startschuss für Fraunhofer IMTE
Individualisierte Medizintechnik ist die Antwort auf eine wachsende Nachfrage nach präziser Diagnostik, die patienten- und erkrankungsspezifische Einflussfaktoren ermittelt und diese als Grundlage für hochwirksame und nebenwirkungsarme Präventions-, Diagnostik- oder Therapiemaßnahmen nimmt.
Mehr lesen
Neurologie: Gesichter erkennen von Angesicht zu Angesicht
Das menschliche Gehirn merkt sich Gesichter nach einem persönlichen Treffen besser als nach dem Betrachten von Fotos oder Videos. Das haben Neurowissenschaftler der Universität Jena herausgefunden.
Mehr lesen
Ultraschall für Mikroimplantate: kabellose Ladung für personalisierte Medizin
Die Behandlung von chronischen Autoimmunkrankheiten muss nicht zwangsläufig mit kostspieligen Medikamenten und unerwünschten Nebenwirkungen einhergehen. Mit Hilfe von Neuromodulation können Krankheiten wie rheumatoide Arthritis, chronische Kopfschmerzen, Asthma oder Parkinson behandelt werden.
Mehr lesen

News der Aussteller von MEDICA und COMPAMED

Legal Manufacturer: Metecon-Schwester CEyoo geht für Kunden in vollumfängliche Herstellerverantwortung
Für Medizinproduktehersteller binden Regulatory Affairs-, QM- und Marktbeobachtungsprozesse oft unverhältnismäßig viele Kapazitäten. CEyoo als Regulatory Affairs-Experte geht für ihre Kunden in die...
Mehr lesen
In diesem Jahr virtuell – Medica und Deutscher Krankenhaustag
Aktuelle Sorgen weisen auf postpandemische Notwendigkeiten Berlin/Düsseldorf, d. 20. November 2020. Die Besucher strömten virtuell. Der 43. Deutsche Krankenhaustag – die wichtigste Veranstaltung der...
Mehr lesen
Unterstützung nicht für alle Kliniken geplant
VKD: Gesetzentwurf muss der Versorgungsrealität angepasst und nachgebessert werden Berlin, d. 17. November 2020. Die Isolierstationen und Intensivbetten der Krankenhäuser füllen sich mehr und mehr...
Mehr lesen
Miniaturized, modular capsule camera for small intestine endoscopy
The Endotrace research project has developed an endoscopic capsule technology that promises to avoid redundant data. The project was brought to a successful conclusion in November 2018, with the...
Mehr lesen
H1 2020: Strong demand for Tecan products to help in the global fight against the coronavirus pandemic
Financial results for the first half of 2020 Surge in orders; order entry increased to CHF 374.0 million (H1 2019: CHF 310.6 million)Increase of 24.3% in local currencies or 20.4% in Swiss...
Mehr lesen
Smart catheters and implants thanks to micro-assembly of components on partially flexible substrates
Im Rahmen des EU-Projekts Position II arbeiten 45 europäische Unternehmen und Forschungseinrichtungen unter der Koordination von Phillips daran, medizintechnische Anwendungen durch „smarte“ Elektronik...
Mehr lesen
Vor Corona ist nach Corona
Grundsätzliche Probleme werden noch immer nicht angepackt oder aus Sicht der Praxis grundfalsch geregelt Düsseldorf/Berlin, d. 16. November 2020. „Unsere flächendeckende Krankenhausversorgung in...
Mehr lesen
Laser structured fibre optic tip for minimally invasive laser therapy
In venous disorders, radial-emission optical fibers play a key role in developing laser-tissue interaction therapies due to their biocompatibility, flexibility and compactness. A novel customized...
Mehr lesen
Leichte Erholung im Krisenjahr Deutsche Medizintechnik dämmt Umsatzrückgang auf vier Prozent ein
Oktober-Umfrage von SPECTARIS bestätigt frühere Befürchtungen, zeigt aber Anzeichen einer Verbesserung / Branche blickt mit Spannung auf die erste virtuelle MEDICA-Messe Die Anzeichen stehen auf...
Mehr lesen
Edmund Optics akquiriert Quality Thin Films, Inc. und stärkt seine Position als Hersteller von Laseroptiken
Edmund Optics®, einer der weltweit führenden Hersteller und Distributor von Optiken und Bildverarbeitungskomponenten, gab heute die Akquisition von Quality Thin Films, Inc. (QTF) bekannt. QTF, mit...
Mehr lesen
Garantiert partikelfrei! Einzigartiges igus Reinraumlabor für ISO Klasse 1 Komponenten
Neues Testlabor gebaut vom Fraunhofer IPA beschleunigt Entwicklung kostengünstiger und partikelfreier motion plastics In der Halbleitfertigung müssen Bauteile wie Energieketten und Leitungen höchste...
Mehr lesen
WILD feiert 50-Jahr-Jubiläum.
Der Systempartner hat sich in den vergangenen fünf Jahrzehnten von der verlängerten Werkbank der Leica zu einem Unternehmen entwickelt, das gerade in schwierigen Zeiten als Problemlöser mit großer...
Mehr lesen
Schmiermittelfreie und reinraumtaugliche motion plastics für die Medizintechnik
In medizinischen Umgebungen sind Bauteile gefragt, die höchste hygienische Anforderungen erfüllen. Schmiermittelfreie und korrosionsbeständige Gleitlager und Energieführungen aus speziellem Kunststoff...
Mehr lesen
Neu im Portfolio: Lasermarkieren
Novoplast Schlauchtechnik ist seit 20 Jahren kompetenter Zulieferer und Entwicklungspartner im Bereich Medizintechnik. Das Unternehmen, das zur Masterflex Group gehört, fertigt qualitativ hochwertige...
Mehr lesen
Fraunhofer ENAS stellt einen schnellen Virustest für den Nachweis des SARS-CoV-2-Virus und ein aktives Wundpflaster zur Stimulation von Heilungsprozessen auf der virtual.COMPAMED 2020 vor
In einer Stunde einen Nachweis über eine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus oder aber auch über die Immunität gegen das Virus erhalten. Mit elektrischer Stimulation durch ein aktives Wundpflaster...
Mehr lesen
EIZO veröffentlicht einen neuen 4K UHD Large Screen Monitor für Hybrid-OP Anwendungen
Die EIZO GmbH gab heute die Veröffentlichung des neuen 57,5-Zoll 8-Megapixel Farbmonitors RadiForce LL580W für den kosteneffizienten Einsatz in Hybrid-OPs und in der interventionellen Radiologie...
Mehr lesen
Dezentrales Monitoring von COVID-19 Patienten: Projekt M3Infekt startet
Fraunhofer ENAS bringt im Rahmen des Fraunhofer Clusterprojektes M³Infekt seine Expertise zu abstimmbaren optischen Filter für ein Monitoringsystem von COVID-19-Patienten ein. Das Fraunhofer...
Mehr lesen
Linearmotoren – die perfekte Antriebslösung für den Diagnostikmarkt
Im Medizin-Diagnostikmarkt werden elektrische Antriebe in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt - vom einfachen Materialhandling bis hin zu komplexen Pick & Place Anwendungen. Die Art des...
Mehr lesen
Preisgekröntes Design trifft auf höchste Funktionalität
19:35 Uhr Universitätsklinik Unfallstation: Verkehrsunfall mit einem Verletzen. Nach der Fahrt mit dem Rettungswagen, geht es direkt in den Operationssaal. Glück im Unglück heißt es für den Patienten,...
Mehr lesen
Neuer Anlauf in die immer noch falsche Richtung
Ambulante Notfallversorgung – endlich mal die Realität zur Kenntnis nehmen! Leistungen verbessern, Qualität und Transparenz verbessern, strukturelle Verwerfungen beseitigen – so begründet das...
Mehr lesen
FORTUNATELY, THE DEVICE GAVE AN ALARM
It was only thanks to the Rossmax blood pressure monitor PARR X5 that 55-year-old Robert Schär noticed at the right moment that he had atrial fibrillation in order to avert worse. “I have been treated...
Mehr lesen
Centiel S.A. and Gustav Klein join forces to provide complementary Power Protection solutions
Leading UPS manufacturer, CENTIEL S.A., has joined forces with the leading industrial solutions Gustav Klein to provide high-quality power supply solutions to their partner network. Gerardo Lecuona,...
Mehr lesen
Power-Package für Beatmungsgeräte
Weltweit fehlt es derzeit an Beatmungsgeräten, so dass sich selbst branchenfremde Unternehmen damit beschäftigen, den notwendigen Bedarf durch neue Ansätze zu decken. Um neue Produktentwicklungen in...
Mehr lesen
Kompakt und smart: Die neue RRC2037
Klein, kostenoptimiert und so smart wie eine „Große“: Um den Marktanforderungen aus dem Medizin- und Industrie-Segment nach Miniaturisierung optimal gerecht zu werden, hat RRC das Portfolio an...
Mehr lesen
HOW TO PREVENT A STROKE
Early stage screening of your stroke risk can save your life. The following 7 life-saving measures can support you to prevent a stroke. Stroke prevention should start today, don’t postpone it to...
Mehr lesen