Newsletter der MEDICA | Webansicht | English | Drucken
Kopfgrafik MEDICA-Newsletter

Trends in der Labormedizin

Sehr geehrte Damen und Herren,

Am 23. April, dem Welttag des Labors, rücken die aktuellen Trends, die die Labormedizin prägen, in den Fokus. Prof. Stefan Holdenrieder, Direktor des Instituts für Laboratoriumsmedizin am Deutschen Herzzentrum München, erörtert die zentralen Fortschritte der Labormedizin. In unserem Artikel erfahren Sie, wie Automatisierung und Künstliche Intelligenz die diagnostischen Verfahren revolutionieren und damit die medizinische Versorgung auf ein neues Niveau heben.

Viel Spaß beim Lesen!

Tim Plato
Redaktion MEDICA.de

Inhalt

Artikel: Welttag des Labors: Labormedizin im Umbruch
Newsletter-Service
Bild: Banner mit dem Text: Das MEDICA-Magazin - 365 Tage im Jahr; Copyright: Messe Düsseldorf

Welttag des Labors: Labormedizin im Umbruch

Artikel – LAB & DIAGNOSTICS

Bild: Ein Mann schaut durch ein Mikroskop im Vordergrund, während im Hintergrund eine Frau steht und ihm etwas dazu erklärt; Copyright: Messe Düsseldorf/Andreas Wiese
Der Welttag des Labors findet jährlich am 23. April statt. Er soll Aufmerksamkeit schaffen für die Arbeit im Labor und die Leistung der Angestellten dort für Wissenschaft und Medizin. MEDICA.de nimmt den Tag zum Anlass, um aktuelle Trends zu beleuchten, die die Arbeit in Laboren bestimmen. Sie werden auch eine Rolle im Programm des MEDICA LABMED FORUMs auf der MEDICA 2024 spielen.
Hier geht es zum Artikel
Welttag des Labors: Labormedizin im Umbruch
Alle Beiträge aus der Erlebniswelt LAB & DIAGNOSTICS im MEDICA-Magazin finden Sie hier
Nach oben

App zur interaktiven Unterstützung für Post-COVID-Syndrom-Patienten

News

DIGITAL HEALTH

Die Technische Hochschule Köln kündigt die Entwicklung einer mehrsprachigen App zur Verbesserung der Diagnose und Information von Patientinnen und Patienten mit Post-COVID-Syndrom (PCS) an, unterstützt durch das BMBF.
mehr lesen
Nach oben

Herzmedizin: minimalinvasiver Ersatz jeder Herzklappe

News

MED TECH & DEVICES

Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) stellt eine entscheidende Weiterentwicklung in der Kardiologie vor: den minimalinvasiven Ersatz der Trikuspidalklappe mittels eines neuen Kathetersystems, eine wesentliche Erweiterung der Behandlungsmöglichkeiten für Herzklappendefekte.
mehr lesen
Nach oben

Hüftprothesen-Lockerungen: Ultraschall-Technik erhält Förderung

News

PHYSIO TECH

Die Hochschule Coburg sichert sich mit "UltraHip", einem nicht-invasiven Ultraschall-Verfahren zur Frühdiagnose von Hüftprothesen-Lockerungen, eine bedeutsame Förderung in Höhe von 150.000 Euro durch die DATI.
mehr lesen
Nach oben

KI & Digitale Transformation. Einfach. Verstehen. Umsetzen.

Bild: Banner für das Navigator Festival; Copyright: Messe Düsseldorf

Generative KI verändert Geschäftsmodelle und Arbeitsweisen tiefgreifend. Doch was bedeutet das ganz konkret für Unternehmen und ihre Teams? Erfahren Sie auf diesem KI Business-Festival am 24. - 25. April 2024 im CCD Düsseldorf von Expert:innen aus den Bereichen Digitalisierung und Transformation, welche Chancen und Auswirkungen KI mit sich bringt und wie sich Unternehmen und ihre Teams bestmöglich dafür aufstellen.

Neben Keynotes bekannter Digital-Visionär:innen wie Dr. Holger Schmidt aka „Der Netzökonom“ und der Future-Skills Expertin Prof. Dr. Yasmin Weiß erleben Sie in praxisnahen Formaten und Live Demos u.a. von Microsoft, META, Alibaba und Google digitale Zukunftstechnologien hautnah.

Sichern Sie sich jetzt mit dem Gutscheincode pkhngpwf eine Vergünstigung von 25 % auf den regulären Ticketpreis.

Zum Navigator Festival
Nach oben

Newsletter-Service

Ihnen gefällt dieser Newsletter? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter: Schicken Sie diesen Newsletter oder den Link www.MEDICA.de/news_login_1 an Bekannte oder Kollegen.

Bei Schwierigkeiten mit der Bestellung schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an redaktion@medica.de.

Nach oben
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 211 4560-01
Fax: +49 211 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Wolfram N. Diener (Vorsitzender), Bernhard J. Stempfle, Erhard Wienkamp

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller

Die Messe Düsseldorf GmbH verarbeitet sich auf Sie beziehende personenbezogene Daten. Nähere Informationen – auch zu Ihren Rechten – erhalten Sie in den Datenschutzbestimmungen der Messe Düsseldorf GmbH. Diese sind einsehbar unter www.messe-duesseldorf.de/datenschutz. Grundsätzlich, d.h. vorbehaltlich der gesetzlichen Einschränkungen, können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit entweder auf vorgenannter Internetseite, per E-Mail an privacy@messe-duesseldorf.de oder auf postalischem Wege an Messe Düsseldorf GmbH, G2-RV, PF 101006, 40001 Düsseldorf, Deutschland, widersprechen.

Facebook LinkedIn YouTube

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.