Fokus auf den Patienten – Bildgebung auf der virtual.MEDICA 2020

Bild: Ultraschallsonde mit Bluetooth; Copyright: Beijing Konted Medical Technology
Beijing Konted Medical Technology ist ein Unternehmen für medizinischen Ultraschall, das in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Produktion, Verkauf und Kundendienst tätig ist und eng mit nationalen und internationalen bekannten medizinischen Ultraschall-Unternehmen zusammenarbeitet. Zu ihrem Produktportfolio zählen auch Wifi- sowie USB-Ultraschallsonden.
Besuchen Sie Beijing Konted Medical Technology auf der virtual.MEDICA 2020
Bild: medizinischer Bildschirm; Copyright: LG Electronics Deutschland GmbH
Konzentrieren Sie sich auf die wichtigen Bereiche. Der LG 31HN713D verfügt über den Fokusansichtsmodus, mit dem Sie einen bestimmten Teil des medizinischen Bildes genauer betrachten können. Auf diese Weise können sich Fachleute für eine genauere und effizientere Diagnose voll und ganz auf den wichtigsten Teil des Bildes konzentrieren.
Besuchen Sie die LG Electronics Deutschland GmbH auf der virtual.MEDICA 2020
Bild: Amadeo S-DR motorised; Copyright: Oehm und Rehbein
Der Amadeo S-DR motorised ist ein motorisiertes U-Arm-Röntgensystem. Mit der kompakten Bauweise und der minimalen Deckenhöhe von nur 2,4 Metern eignet sich das System perfekt für kleine Räume. Es enthält alle notwendigen Komponenten und Funktionen für digitales Röntgen ohne Kassetten: motorisiertes U-Bügelsystem, Generator, Röntgendetektor, PC und eine Erfassungs- und Befundungssoftware.
Besuchen Sie Oehm und Rehbein auf der virtual.MEDICA 2020
Bild: mobiles digitales Hochfrequenz-Radiografiesystem; Copyright: Perlove Medical
Der PLX5200 ist ein mobiles digitales Hochfrequenz-Radiografiesystem von Nanjing Perlove Medical Equipment. Das High-Tech-Unternehmen befasst sich mit Forschung und Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Kundendienst für Bildgebungsgeräte und exportiert seine Produkte in fünf Kontinente und mehr als 200 Länder und Regionen.
Besuchen Sie Nanjing Perlove Medical Equipment auf der virtual.MEDICA 2020
Bild: 3D-Digitalmikroskopie-Plattform; Copyright: Solectrix
Solectrix präsentiert die neue, kompakte 3D-Digitalmikroskopie-Plattform sinaSCOPE. Die 4K-Farb-Kameraköpfe ersetzen hierbei die Okulare des vorhandenen Mikroskops. Die erfassten Bilddaten werden fast latenzfrei und mit höchster Bildqualität verarbeitet für die Darstellung auf einem separaten autostereoskopischen 3D-Monitor (ohne Brille), was ermüdungsfreies Arbeiten ermöglicht.
Besuchen Sie Solectrix auf der virtual.MEDICA 2020
Bild: Knochendichtemessgerät; Copyright: Medical Econet GmbH
Inus D ist ein Knochendichtemessgerät mit klappbarem Kopf- und Fußteil. Bestimmen Sie die Knochendichte an Lendenwirbelsäule, Femur und Unterarm und mittels axialer DXA-Methode. Die sehr gute Reproduzierbarkeit durch hohe Präzision sowie die automatische Bestimmung der "Region of Interest" sind zwei weitere Vorteile. Eine lasergesteuerte Patienten-Positionierung rundet das System ab.
Besuchen Sie die Medical Econet GmbH auf der virtual.MEDICA 2020
Bild: Röntgenkoffer; Copyright: Oehm und Rehbein
Der tragbare Röntgenkoffer Leonardo DR mini II wiegt nur 8,9 kg aufwärts und ist damit eines der leichtesten Systeme der Welt. Er ist schnell einsatzbereit und einfach zu bedienen. Das Notebook ist mit einer Erfassungs- und Diagnosesoftware ausgestattet. Der drahtlose Röntgendetektor wird platzsparend im Kofferinneren transportiert und garantiert beste Bildqualität auch bei niedrigen Röntgendosen.
Besuchen Sie Oehm und Rehbein auf der virtual.MEDICA 2020
Bild: Bildschirme; Copyright: Shenzhen Beacon Display Technology
Eine langfristige Überbelichtung mit blauem Licht führt zu einem erhöhten Risiko von Glaukom, Grauem Star und anderen degenerativen Erkrankungen der Netzhaut des Auges. Der G53SP+ ist ein Monitor mit niedrigem Blaulicht, der ein solches Risiko mehr als halbiert. Jeder Monitor ist streng nach dem DICOM-Standard kalibriert, um die genaue Anzeige medizinischer Bilder und Details zu gewährleisten.
Besuchen Sie Shenzhen Beacon Display Technology auf der virtual.MEDICA 2020
Bild: Gerät zur Diagnose von nicht-invasive periphere arterielle Erkrankungen; Copyright: Shenzhen Bestman Instrument Co. Ltd.
Der BV-660T wird hauptsächlich verwendet, um nicht-invasive periphere arterielle Erkrankungen (PAD) schnell und präzise zu beurteilen und zu diagnostizieren. Der eingebaute Thermodrucker eignet sich zum Aufzeichnen und Analysieren der Testdaten. Die Überwachungsdaten der Patienten können auf ein mobiles Gerät oder einen PC mit USB-Schnittstelle übertragen werden.
Besuchen Sie Shenzhen Bestman Instrument Co. Ltd. auf der virtual.MEDICA 2020