Newsletter der MEDICA | Webansicht | English | Drucken
Kopfgrafik MEDICA-Newsletter

Neue Röntgentechnologie für die Covid-19-Diagnose

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Lungen von Menschen mit Covid-19 werden meist mit der Computertomographie (CT) untersucht. Sie liefert im Vergleich zu Röntgenaufnahmen mehr Bildinformationen, hat aber den Nachteil einer höheren Strahlenbelastung. Ein Team der TU München hat nun erforscht, wie man mit Dunkelfeldröntgen mehr Informationen über die Lunge bei niedrigerer Strahlung erhält. Lesen Sie mehr dazu in unseren News.

Das war unser letzter Newsletter für 2022. Wir wünschen Ihnen frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Ihre MEDICA.de-Redaktion

Inhalt

Thema des Monats: Wundversorgung: Heilung mit Technik
Newsletter-Service
RSS-Service
Newsletter-Archiv
Bild: Christbaumkugeln neben Tannenzapfen, daneben die Worte "Frohe Feiertage!" und das MEDICA-Logo

Wundversorgung: Heilung mit Technik

Thema des Monats

Bild: Pflegekraft versorgt chirurgische Wunde am Bein eines Patienten; Copyright: DegrooteStock
Bei der Versorgung von Wunden durch Pflegekräfte geht es unmittelbar um die Reinigung, die sterile Abdeckung und die Dokumentation. Gegebenenfalls sind auch ärztliche und chirurgische Eingriffe notwendig. Dabei bietet die Wundversorgung auch Potenzial für den Einsatz technischer Hilfsmittel, die helfen können, Komplikationen vermeiden.
Lesen Sie mehr zum Thema des Monats
Wundversorgung: Heilung mit Technik
Technik in der Wundversorgung: Hilfsmittel für bessere Heilung
Nach oben

Newsletter-Service

Ihnen gefällt dieser Newsletter? Dann empfehlen Sie uns bitte weiter: Schicken Sie diesen Newsletter oder den Link www.MEDICA.de/news_login_1 an Bekannte oder Kollegen.

Bei Schwierigkeiten mit der Bestellung schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an redaktion@medica.de.

Nach oben
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 211 4560-01
Fax: +49 211 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Wolfram N. Diener (Vorsitzender), Bernhard J. Stempfle, Erhard Wienkamp

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller

Die Messe Düsseldorf GmbH verarbeitet sich auf Sie beziehende personenbezogene Daten. Nähere Informationen – auch zu Ihren Rechten – erhalten Sie in den Datenschutzbestimmungen der Messe Düsseldorf GmbH. Diese sind einsehbar unter www.messe-duesseldorf.de/datenschutz. Grundsätzlich, d.h. vorbehaltlich der gesetzlichen Einschränkungen, können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit entweder auf vorgenannter Internetseite, per E-Mail an privacy@messe-duesseldorf.de oder auf postalischem Wege an Messe Düsseldorf GmbH, G2-RV, PF 101006, 40001 Düsseldorf, Deutschland, widersprechen.

Facebook X LinkedIn XING YouTube

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.