3D-Druck: Salzgerüst für bioresorbierbare Knochenimplantate

29.08.2019

Bild: Salz und Magnesium Würfel sowie ein 3D-Template aus Salz; Copyright: Laboratorium für Metallphysik und Technologie/ETH Zürich

Wie macht man aus Salz und Magnesium (links) ein Knochenimplantat mit regelmäßig strukturierten Poren (r.)? ETH-Forschende entwickelten dazu ein Verfahren über ein Template aus 3D-gedrucktem Salz (Mitte).

Produkte und Aussteller rund um Implantate und Prothesen