Assistenzrobotik für häusliche Pflege

06.03.2020

Bild: Seniorin auf einem Sessel mit zwei Pflegerobotern an ihrer Seite; Copyright: TU Ilmenau

Das Fachgebiet Neuroinformatik und Kognitive Robotik der Technischen Universität Ilmenau ist neben Verbundkoordination für die sichere und höfliche Navigation des Roboters in der Wohnung, die robuste Personenwahrnehmung und die Gesamtanwendung verantwortlich.