Erstes künstliches Gewebemodell entwickelt, in dem Blutgefäße wachsen

30/07/2021

Bild: leuchtende Blutgefäße vor schwarzem Hintergrund; Copyright: Jifeng Liu, MPI Münster

Aus einem Ursprungsblutgefäß (senkrecht links im Bild) bilden Endothelzellen (pinke Zellkerne) in einem künstlichen Hydrogel neue Blutgefäße. Fluoreszierende Kügelchen (gelb) simulieren den Blutfluss.