HTWK Leipzig entwickelt Notfallbeatmungsgerät

19.06.2020

Bild: Ein Gerät mit einem Beatmungsbeutel und verschiedenen elektrischen Komponenten liegt neben einem Erste-Hilfe-Dummy; Copyright: HTWK Leipzig

Das Beatmungsgerät besteht aus einem Motor, der über zwei Hebel (im Bild weiß) zyklisch auf einen Luftsack drückt, einem Steuergerät und Anschlüssen für Sauerstoff und Beatmungsschläuche. Alle Komponenten sollen noch in ein Gehäuse integriert werden.

Produkte und Aussteller rund um Intensivmedizin