Prof. Joachim Weil stellvertretender Vorsitzender der ESH-Arbeitsgruppe interventionelle Bluthochdrucktherapie

04/07/2022

Bild: Arzt überprüft Bluthochdruck bei einer Patientin im Krankenhaus ; Copyright: DC_Studio

Zu den interventionellen Verfahren zur Blutdrucksenkung zählen vor allem die renalen Denervation und die Barorezeptorstimulation. Diese Verfahren sind noch nicht im klinischen Alltag etabliert, sondern werden derzeit noch im Rahmen von klinischen Studien durchgeführt.

Produkte und Aussteller zum Thema

Bild: Mannequin mit EKG-Elektroden; Copyright: Messe Düsseldorf