MEDICA-Newsletter

Social Media

Bild: Nahaufnahme eines blauen weiblichen Auges mit Wimpern und Augenbrauen, Copyright: stevanovicigor

stevanovicigor

Neue Diagnosemöglichkeit für seltene Augenerkrankung

06/09/2022

Forschende der Universitäts-Augenklinik Bonn haben die farbkodierte Fundus-Autofluoreszenz als unterstützende neuartige Diagnose-Methode getestet.
Mehr lesen
Bild: Nahaufnahme des weiblichen Auges mit Wimpern und Augenbrauen, Copyright: sruilk/Shutterstock

sruilk/Shutterstock

Neuer Prognosemarker für Schweregrad von Multipler Sklerose entdeckt

17/08/2022

Eine Studie der MedUni Wien zeigt nun erstmals, dass die Netzhaut des Auges als Prognosemarker herangezogen werden kann: Die Analysen ergaben, dass der Verlust an Netzhautschichtdicke in Folge eines MS-Schubes die Schwere von künftigen Schüben und damit die Wahrscheinlichkeit einer Behinderung vorhersagt. Die Ergebnisse der Untersuchung wurden jetzt im Fachjournal Neurology publiziert.
Mehr lesen
Bild: Nahaufnahme des weiblichen Auges mit Wimpern und Augenbrauen, Copyright: DC_Studio

DC_Studio

Pilotstudie zu verbessertem Transplantatüberleben von Hornhäuten

12/08/2022

Um das neue Konzept der "lymphangioregressiven Präkonditionierung" in die Patientenversorgung zu überführen, unterstützt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine neue multizentrische, prospektive, randomisierte Pilotstudie mit insgesamt drei Millionen Euro über fünf Jahre.
Mehr lesen
Bild: Eine Darstellung von bunten Punkten, die einen Bogen formen; Copyright: abberior Instruments

abberior Instruments

Neurologie: molekulare Landkarte der Synapse

19/07/2022

Forschende am Institut für Auditorische Neurowissenschaften, am Max-Planck-Institut für Multidisziplinäre Naturwissenschaften und der abberior Instruments GmbH nutzen hochauflösende 3D-MINFLUX Technologie für präzise 3D-Darstellung der molekularen Organisation in der aktiven Zone von Stäbchen-Photorezeptorzellen.
Mehr lesen
Bild: Zwei Bildschirme mit Aufnahmen des Blutkreislaufes in einem Katheterlabor; Copyright: panthermedia.net/sudok1

MEDICA TECH FORUM: lichtbasierte Bildgebung mit der OCT

04/11/2019

Im MEDICA TECH FORUM steht seit jeher die Umsetzung von Innovationen und neuen Technologien in der klinischen Praxis im Fokus. 2019 findet das Forum zum zehnten Mal statt. Zum Jubiläum machen wir es etwas heller, denn es wird unter anderem darum gehen, wie die optische Kohärenztomographie (OCT) Licht in die Bildgebung bringt.
Mehr lesen
Bild: digitale Erfassung eines Auges; Copyright: panthermedia.net / cosmin momir

Digitaler Blick ins Auge - wenn Algorithmen Diabetes diagnostizieren

02/01/2019

Diabetes mellitus, auch Zuckerkrankheit genannt, ist mittlerweile eine Volkskrankheit. Immer mehr Menschen leiden an dieser chronischen Stoffwechselerkrankung. Neben älteren Diagnoseverfahren hat sich das digitale Netzhaut-Screening bewährt - eine vielversprechende Methode, die in Zukunft auch bei der Diagnose weiterer Erkrankungen eine wichtige Rolle spielen wird.
Mehr lesen