Deep Learning Image Reconstruction – wie KI im Klinikalltag aussieht

Interview mit Felix Güttler, Kaufmännischer und Technischer Leiter, Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie, Universitätsklinikum Jena

02.09.2019

Bild: Felix Güttler; Copyright: privat

Felix Güttler, Kaufmännischer und Technischer Leiter am Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie im Universitätsklinikum Jena

Bild: Blick über die Schulter eines Arztes, der vor Monitoren mit Aufnahmen einer CT-Untersuchung sitzt, die hinter der Scheibe stattfindet; Copyright: panthermedia.net/alexei171

Der Arbeitsaufwand in der Radiologie wächst. Kann KI hier helfen?

Bild: ASiR-V Aufnahme der Aorta; Copyright: GE Healthcare

ASiR-V-Aufnahme der Aorta

Bild: FBP-Aufnahme der Aorta; Copyright: GE Healthcare

FBP-Aufnahme der Aorta

Bild: DLIR-Aufnahme der Aorta; Copyright: GE Healthcare

DLIR-Aufnahme der Aorta

Bild: Blick über die Schulter zweier Ärzte, die vor einer Wand mit CT-Bilder des Gehirns stehen; Copyright: panthermedian.net

KI ist zwar schneller, aber nicht besser als der Mensch.

Produkte und Aussteller zu den Themen Bildgebung und IT

Bild: medizinisches Bild eines Herzen auf der MEDICA; Copyright: Messe Düsseldorf
Bild: Elena Blume; Copyright: P. Schmitz

Lesen Sie außerdem in unserem Thema des Monats: