Mehr Durchblick: was Mixed und Virtual Reality für die Chirurgie tun

01.04.2021

Mit Mixed Reality Operationen planen

Bild: Arzt in OP-Kleidung legt sich ein Virtual-Reality-Headset an; Copyright: PantherMedia/Gorodenkoff

Brille auf für einen besseren Durchblick: Komplett in Virtual Reality werden Chirurgen wohl nie operieren, aber Mixed oder Augmented Reality kann ihnen viele zusätzliche, wertvolle Informationen liefern.

Produkte und Aussteller rund um Chirurgie und smarte Technologien

Mit Virtual Reality die Ausbildung unterstützen

Bild: Junger Mann mit einer Virtual-Reality-Brille steht vor einem schwebenden 3D-Modell einer Operation; Copyright: PantherMedia/ekkasit919

Mixed und Virtual Reality können auch in der Lehre eine zunehmende Rolle spielen, indem angehende Ärzte in einer sicheren Umgebung an Eingriffe herangeführt werden.

Bild: Lächelnder Mann mit Brille und Bart - Timo Roth; Copyright: beta-web/Schmitz

Lesen Sie außerdem in unserem Thema des Monats: