Telemedizin: sichere Diagnostik in der Pandemie – und darüber hinaus

01/04/2022

Es gibt Hindernisse, aber auch Bedarf

Bild: Eine Ärztin hat eine Videokonferenz mit einem hustenden Mann; Copyright: PantherMedia/Andrey Popov

Die Telemedizin hat sich während der Corona-Pandemie bewährt, denn durch sie konnten Kontakte während der medizinischen Behandlung reduziert werden. Auch in Zukunft kann sie medizinisches Personal und Patientinnen und Patienten vor Infektionskrankheiten schützen.

Medizinische Apps sind Wegbereiter der Telemedizin

Hautarztberatung via App – Das Start-up dermanostic startet durch

Corona als Katalysator der Telemedizin

Bild: Lächelnder Mann mit Brille und Bart - Timo Roth; Copyright: beta-web/Schmitz

Lesen Sie außerdem in unserem Thema des Monats: