LASERVISION GmbH & Co. KG aus Fürth auf der MEDICA 2017 in Düsseldorf -- MEDICA Messe
Premium-Aussteller Hersteller Händler Dienstleister OEM

LASERVISION GmbH & Co. KG

Siemensstr. 6, 90766 Fürth
Deutschland

Telefon +49 911 97368100
Fax +49 911 97368199
info@lvg.com

Hallenplan

MEDICA 2017 Hallenplan (Halle 10): Stand B70

Geländeplan

MEDICA 2017 Geländeplan: Halle 10

Ansprechpartner

Mazyar Mahmoudi

Telefon
+49(0)911.9736-8191

E-Mail
Mazyar.Mahmoudi@lvg.com

Monika Moissl

Telefon
+49(0)911.9736-8192

E-Mail
Monika.Moissl@lvg.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.08  Lasertherapiegeräte

Lasertherapiegeräte

  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.08  Lasertherapiegeräte
  • 01.03.08.04  Optische Filter
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.03  Therapie und Physikalische Medizin (inkl. Heimtherapie)
  • 01.03.08  Lasertherapiegeräte
  • 01.03.08.06  YAG-Laser
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.06  Laserchirurgiegeräte
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.06  Laserchirurgiegeräte
  • 01.08.06.01  Laser
  • 01  Elektromedizin / Medizintechnik
  • 01.08  Chirurgie und Endoskopie
  • 01.08.06  Laserchirurgiegeräte
  • 01.08.06.02  Laserchirurgie, Zubehör für die

Unsere Produkte

Produktkategorie: YAG-Laser, Laser

F27 eine leichte Lupen-Überbrille für Laserbehandlungen

Verfügbar mit vielen Laserschutzfiltern für den Dental- und Derma-Bereich
Besonders in der Dermatologie bzw. Zahnheilkunde müssen für eine punktgenaue Laserbehandlung Lupenbrillen eingesetzt werden. Die neue Lupenbrille F27 kombiniert die bewährte Überbrillenfassung F22 mit Hilfe eines neu entwickelten Adapters mit der Lupe eines der führenden deutschen Hersteller. Durch die Vielzahl der verfügbaren Laserschutzfilter für diese Brillenfassung kann für nahezu jede Laseranwendung eine passende Lupenbrille konfiguriert werden.
Speziell in der Kombination mit der HR2.5x/340mm Binokularlupe deckt die neue Lupenbrille (F27) nahezu alle Mikro-Laseranwendungen im Dental- und Dermatologie-Bereich ab. Um der Vielfalt der Anwendungen im medizinischen Bereich nach zu kommen, bietet laservision Lupen mit folgenden Arbeitsabständen an: 340mm, 420mm und 520mm.
In Halle 10, Stand B70 können Sie die neue Lupenbrille persönlich begutachten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Optische Filter

IPL-Brillen mit hervorragender Farbsicht

Grauer Kunststofffilter ermöglicht gute Sicht und Tragekomfort ohne Einschränkungen
Besonders bei kosmetischen Behandlungen der Haut mit extrem hellen LED oder Blitzlampensystemen (IPL) spielt eine gute Farbsicht eine extrem wichtige Rolle. Diese war jedoch bisher mit herkömmlichen grünen bzw. dunkelgrünen Kunststoffbrillen gar nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich. Die neuen Kunststofffilter von LASERVISION sind in zwei verschiedenen Stärken (Level 3 und Level 5) erhältlich und ermöglichen ein langes und ermüdungsfreies Arbeiten ohne das häufig notwendige Absetzen der Brille zur Beurteilung des Behandlungserfolges. 
 Die Brillen sind mit dem bewährten Flexbügel verfügbar, alternativ ist aber auch eine Variante mit Klappbügel erhältlich. Beide Brillen können als Überbrille auch über normalgroßen Korrektionsbrillen getragen werden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Optische Filter, Laserchirurgiegeräte, Laserchirurgie, Zubehör für die

Laserschutzbrille für Dental-Diodenlaser bis zu 10W Leistung

Der Kunststofffilter P1C02 ist für 810nm; 940nm; 980nm & 1064nm Laser
Das Filter P1C02 von laservision eignet sich hervorragend für medizinische Laseranwendungen mit Dioden- und Nd:YAG Lasern in den Bereichen 810nm bis 1064nm.
Gerade bei Anwendungen, wie beispielsweise Vaskulär- oder Dental- Behandlungen, ist eine gute Sicht durch die Laserschutzbrille besonders wichtig.
Das Filter P1C02 ist hellgrün und hat eine Tageslichttransmission von ausgezeichneten 65%, damit ist auch der subjektive Eindruck der visuellen Helligkeit sehr gut. 
Verfügbare Fassungen sind die für Brillenträger geeignete, leichte F18/22 (OTG) oder die moderne, leichte F19/F20.
Von besonderer Bedeutung für Ärzte ist auch die Fassung F27 mit Lupenvorsatz.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Lasertherapiegeräte, Laserchirurgiegeräte, Laser, Laserchirurgie, Zubehör für die

Patientenbrillen von laservision

Zum Schutz Ihrer Patienten
Die Vielfalt der Laseranwendungen in der Medizin wächst in einem rasanten Tempo. Die Anwendungen des Lasers beruhen vor allem auf der Möglichkeit der starken Bündelung und der hohen Leistungsdichte des Laserlichtes. Damit gewinnt auch der Schutz des Patienten bzw. seiner Augen immer stärkere Bedeutung. Hierbei ist zu unterscheiden, ob die Brille Filter besitzt oder ob die Brille vollständig geschlossen ist. Die erste Version ermöglicht dem Patienten während der Behandlung etwas zu sehen, gleichzeitig ist durch den Filter der Schutzbereich definiert, so dass die Brille nicht für alle Laser bzw. Wellenlängen verwendet werden kann. Die zweite Variante ohne Filter ermöglicht die Brille (entsprechend der Schutzstufen) in Kombination mit allen Lasern zu betreiben, ist jedoch vor allem bei Angstpatienten durch die fehlende Sicht problematisch.

laservision stellt sich dieser Herausforderung und bietet mit den Modellen P01 und P07 zwei verschiedene Patienten- bzw. Augapfelbrillen an. Beide Brillen besitzen als Fassungsmaterial ein Spezial-Silikon was sich durch einen hohen Laserschutz auszeichnet. Gleichzeitig bietet dieses Material im Gegensatz zu herkömmlichen Metallbrillen einen besonders hohen Tragekomfort und vermittelt ein hohes Sicherheitsgefühl da es sich unter Lasereinwirkung nicht erwärmt.
Die Fassung P01 kann mit verschiedenen Laserschutzfiltern inkl. eines Metalleinsatzes kombiniert werden, während die geschlossene P07 sich durch besonders hohe Flexibilität bei der Behandlung auszeichnet.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Laserchirurgie, Zubehör für die

uvex-laservision Spritzschutzbrillen

Die uvex CR Spritzschutzbrillen sind speziell für die hohen Anforderungen der Medizin- und Pharmaindustrie konzipiert. Mit den Modellen der CR Serie hat uvex die ersten autoklavierbaren Schutzbrillen mit beschlagfreier Beschichtung für diesen Einsatzbereich entwickelt. Ihr spezielles Anti-Fog-Coating garantiert auch bei körperlich starker Belastung sowie bei warmen und feuchten Bedingungen perfekte Beschlagfreiheit. Bis zu 10-mal lassen sich uvex CR Brillen im Autoklaven sterilisieren (je 20min bei 121°C). Bei höheren Temperaturen oder häufigeren Sterilisationszyklen empfiehlt sich ein Austausch der Brille – bei der Vollsichtbrille uvex ultrasonic CR ein Scheibenwechsel.

Neben ihrer vorbildlichen Schutzfunktion zeichnen sich uvex CR Brillen durch maximale Funktionalität, höchsten Tragekomfort und innovatives Design aus. Von der superleichten Bügelbrille bis zur Vollsichtbrille mit weiter Panoramasicht - uvex CR bietet für jeden Einsatzbereich die optimale Schutzbrille.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Laser, Laserchirurgie, Zubehör für die

Patientenbrillen für Vierbeiner von laservision

Die Laser-Doggles® DKTP5K015000 schützen die Augen der Hunde als Patienten zuverlässig bei tierärztlichen Behandlungen mit Lasergeräten mit einer Emissionswellenlänge zwischen 800 und 1000nm. Im tierärztlichen Bereich wird eine solche Laserbehandlung zunehmend als Schmerztherapie bei Arthritis oder chronischen Gelenkschmerzen eingesetzt und unterstützt eine schnellere Heilung. Wie auch beim Menschen ist Laserschutz auch in diesem Bereich zwingend erforderlich, selbstverständlich für den Tierarzt und auch für den Patienten. Die Laserschutz Doggles® sind in 3 Größen verfügbar. Damit kann die zum Tier passende Größe ausgewählt werden. Jede Doggle® ist mit je einem verstellbaren Kopf- und Kinnband ausgestattet und garantiert somit einen einfachen und festen Sitz während der Behandlung.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

24.10.2017

Neuer Geschäftsführer bei LASERVISION GmbH & Co.KG

Seit dem 01.08.2017 ist es offiziell. Dirk Breitenberger übernimmt als Nachfolger von Peter Bura, der nach 15 Jahren erfolgreicher Tätigkeit in den Ruhestand geht, die Geschäftsleitung der uvex-Tochter LASERVISION GmbH & Co. KG.

Dirk Breitenberger ist seit 25 Jahren in der UVEX ARBEITSSCHUTZ GmbH in verschiedenen Führungspositionen tätig. Seit 7 Jahren verantwortet er bereits als Director SBU Occupational Health die weltweiten Aktivitäten der UVEX Gruppe im Bereich der individuellen persönlichen Schutzausrüstungen (Korrektionsschutzbrillen, Bildschirmbrillen, Otoplastiken und individuelle orthopädische Problemlösungen). Die Verbindung zu laservision mit Laserschutzbrillen und großflächigem Laserschutz für die Industrie, Medizin und F&E passt damit sehr gut in diesen Themenbereich und schafft eine perfekte Symbiose.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Seit 30 Jahren entwickelt, fertigt und vertreibt laservision  Laserschutzprodukte für Ärzte, Assistenten und Patienten - Laserschutzbrillen, IPL- und Lupenbrillen sowie Augenkappen auf der Basis von Glas, Kunststoff und Reflexionsschichten. Alle Brillen und Augenkappen sind nach EN207/208 CE zertifiziert. Auch im Bereich großflächiger Laserschutz bietet laservision eine große Vielfalt für den Labor-, Praxis und OP-Bereich an.

Mehr Weniger